Vom Musterland zum Klimasünder: Unser Versagen bei der Energiewende | report München


  • Am Vor 6 Tage

    Bayerischer RundfunkBayerischer Rundfunk

    Dauer: 6:38

    Deutschland galt lange als Musterland der Energiewende - doch nun droht die Bundesregierung internationale Zielmarken deutlich zu verfehlen. Mit Folgen für die Steuerzahler. Bis 2030 muss die BRD wohl bis zu 60 Milliarden Euro an Emissionsberechtigungen bei erfolgreicheren Ländern einkaufen. Der Bundesrechnungshof klagt an: Chaotische Organisation, ineffiziente Programme. Das Generationenprojekt Energiewende droht zu zu scheitern.
    Autoren: Melanie Boeff, Anna Klühspies, Fabian Mader
    Mehr Videos:
    www.ardmediathek.de
    mediathek.daserste.de

    report München  Klimasünder  Versagen  Energiewende  Klimawandel  Emissionen  

lolhonk
lolhonk

Schaut doch einfach nur diesen Altmeier genau an, glaubt einer ernsthaft dieser Typ würde die Interessen des Volkes vertreten?

Vor 6 Tage
aero1821
aero1821

Nicht das ohnehin wandelbare Klima ist gefährdert ...sondern unsere Sicherheit, Selbstbestimmung, Demokratie, Christentum, Kultur, Identität, Lebensart durch die gewaltsame und massenhafte Invasion unserer EINZIGEN Heimat durch raumfremde afroislamische Völkerschaften

Vor 6 Tage
echt deutsch
echt deutsch

Wir beeinflussen das Klima nur minimal. Gib mir Beweise und ich glaube auch dran.

Vor 6 Tage
decadent hypocrite
decadent hypocrite

Für deine Ansicht brauchst du doch auch keine Beweise, gibt nämlich keine, warum dann plötzlich für den Klimawandel? Schon merkwürdig, für die eigene Meinung reichen Behauptungen, um sie zu widerlegen wird man plötzlich zum akribischen Wissenschaftler. Die Mehrheit der Wissenschaftler ist vom menschengemachten Klimawandel überzeugt. Schon mal deren Paper gelesen?

Vor 6 Tage

Nächstes Video