POLIZEI BEI MIR ZUHAUSE | Wir müssen reden...


  • Am Vor 5 Monate

    Adventure BuddyAdventure Buddy

    Dauer: 9:14

    Heute mal ein ernstes Thema das mich die letzten Tage sehr beschäftigt hat... Ich musste es nun einfach mal ansprechen. Nehmt euch das was im Video gesagt wird bitte zu Herzen...
    Der nachfolgende Text wird ab Heute in jeder Videobeschreibung von Lost Place oder Urbex Videos zu finden sein:
    WICHTIG! Ich weise ausdrücklich daraufhin, das die im Video gezeigten Handlungen NICHT nachzuahmen sind! Ich möchte mit diesen Videos niemanden zu Straftaten animieren und appelliere an eure Vernunft dies NICHT nachzumachen!
    ______________________________________________________
    T- SHIRTS & PULLOVER
    ►►►shop.spreadshirt.de/AdventureBuddy/
    Bist DU schon BUDDY? Folge mir auf...
    INSTAGRAM ► instagram.com/adventurebuddyde
    FACEBOOK ► facebook.com/AdventureBuddyYT/
    TWITCH ► www.twitch.tv/adventure_buddy
    Du möchtest mir eine kleine SPENDE zukommen lassen? Ich freue mich über jegliche Art der Unterstützung meiner Projekte. Aber denk daran: ALLES KANN - NICHTS MUSS!
    PAYPAL SPENDENLINK ► goo.gl/gR17TE
    IMPRESSUM: goo.gl/PMYu9r
    ______________________________________________________
    TASCHENLAMPEN beziehe ich von ► www.olightstore.de/
    Meine KAMERA*: amzn.to/2lzYqpF
    Kameraleuchte*: amzn.to/2tEe1s8
    Maske*: amzn.to/2twkaXS
    Stativ*: amzn.to/2yJMnjf
    * diese Links sind sogenannte Amazon Affiliate Links. Bei Bestellungen über diesen Link erhalte ich einen kleinen prozentualen Anteil des Kaufpreises. Für euch ändert sich dabei natürlich nichts am Preis! Selbstverständlich könnt ihr diese Produkte auch anderweitig bestellen :-)
    ______________________________________________________
    Meine BUDDY'S
    Lost Beauty ► goo.gl/1JByJ1
    PJ Adventure ► goo.gl/aT1uMH
    Norman Outdoor Adventure ► goo.gl/VUuoLA
    Let's Urbex ► goo.gl/UbRGvg
    PLAYLIST'S
    URBEX & LOST PLACES ► goo.gl/o9Etk7
    ADVENTURE STORIES ► goo.gl/ui9mMJ
    OUTDOOR & TREKKING ►goo.gl/9ZZTx9
    VLOG'S ► goo.gl/mDzR27
    CHALLENGES ► goo.gl/vejaqP

    Lost Places Deutschland  verlassene Orte Deutschland  Adventure Buddy  Lost Places Polizei  Lost Places Hausfriedensbruch  Lost Places deutsch Polizei  Straftat  Gefahren  Urban Exploring Rechtliches  Urbex Deutschland  Lost Places Illegal  Gefahren bei Lost Places  Strafe  

momo
momo

Lost Place ist und bleibt bleibt Illegal. Dann muss auch mit den Konsequenzen leben.

Vor 4 Tage
Mario S
Mario S

Jedes Video ist ein Beweis das du Straftat machst. Du Darfst es wohl oder und es passiert nichts ???

Vor 8 Tage
2strokemasterchris
2strokemasterchris

da hat dich aber jemand angeschissen...typische arschlöcher

Vor 12 Tage
Cody.tvt
Cody.tvt

Macht ein Trinkspiel draus: Immer wenn er "Straftat" sagt müsst ihr einen kurzen Trinken :-D

Vor 13 Tage
Elke Pals
Elke Pals

Wie du schon sagtest, schwieriges Thema. Im Zeitalter des Internets muss man Grundsätzlich davon ausgehen das immer irgendwelche Leute das nachmachen, siehe zb Jackass Videos hier bei YouTube, oder Mutprobenvideos. Ich will nicht sagen das du dazu anstiftest aber verführst😉. Ich bin nun gott sei Dank alt genug um es nicht nach zumachen, ich geniesse die Zeit auf YouTube mit sämtlichen Abenteuern die unterwegs sind.

Vor 17 Tage
F00000242
F00000242

Ich denke ein weiterer Unterschied zu jüngeren/unbekannteren wird sein, dass Du das ja professionell machst, Du verdienst damit ja Geld und wirst sowas wie diese eine Strafe von 500 € schon einkalkuliert haben . . . sicher, wenn Dir das bei jedem Besuch eines LP passieren würde, wird sich das "Hobby" nicht mehr lohnen, aber das ist ja nicht der Fall.

Vor 18 Tage
KiLLi
KiLLi

Nachmachen, verkacken und andere anscheißen.... beschreibt die jüngere Generation recht gut.

Vor 23 Tage
Magdalena angele
Magdalena angele

Über crowdfunding wäre die Möglichkeit das Cash wieder einzuholen. Unterstützen würden dich sicher die meisten .. ich meine eigentlich kannst du ja nix dafür dass die jungen Hüpfer da die Verantwortung auf dich abschieben. 🤷🏻‍♀️

Vor 23 Tage
Lol Rofl
Lol Rofl

Gutes Video aber eine Aussage ist völlig falsch das Eltern die Geldstrafe zahlen müssen. Eltern hatten nicht für Kinder. Kinder bzw Jugendliche unter 18 ohne Job würden auch keine Geldstrafe bekommen sondern Arbeitsstunden.

Vor 25 Tage
Emtopi Urbex
Emtopi Urbex

Da kommen ja auch weitere Faktoren dazu. Glück zb. Jede gut gelaufen Tour hätte auch ganz anders laufen können. Dann sind da noch die Erfahrungen die man über die Zeit hin sammelt. Und wenn dann jemand ein Video sieht, los läuft und nach macht, was er gesehen hat kann es durchaus ganz anders laufen, als in den Videos. Und davon ab sieht man in den Videos ja immer nur wie es gut gelaufen ist. Dass bei der ganzen Sache aber selbst erfahrene Urbexer ihr Leben gelassen haben, geht dabei unter. Also ja, du hast Recht. Es ist gefährlich und Verboten und sollte auf keinen Fall leichtfertig nachgemacht werden. Liebe Grüße, EmtopiUrbex Pat

Vor 26 Tage
8bit brainz
8bit brainz

Zwischen den Pickeln und dem spärlichen Bartwuchs frag ich mich doch was du sagen möchtest. KOMM ZUM PUNKT

Vor 26 Tage
Adventure Buddy
Adventure Buddy

.

Vor 26 Tage
NicoNeo 27
NicoNeo 27

Deine videos reichen mir ist genauso spannend als wenn man dabei währe. Ich würde es auch richtig gerne machen aber ich lass mir ist die gefahr zu groß und ich bin kein glücklspilz xD Deine videos sind richtig gut und die von deinen freunden beste sachen die ich bis jetzt auf youtube gesehen habe bitte weiter so :)

Vor 28 Tage
Jennifer Thiel
Jennifer Thiel

Wahre Worte! Ich weiß aus eigener Erfahrung wie gefährlich sowas sein kann, auch wenn man vorsichtig ist. Jeder der dieses Hobby ausübt sollte sich gründlich überlegen was er da tut! Einem anderen (in dem Fall dir, Felix) die "schuld" zu geben ist einfach... ja... dumm.

Vor Monat
Dirk Meyer
Dirk Meyer

Jeder der deine Videos liked mag offenbar deine Straftaten :)

Vor Monat
H A
H A

Du wirst früher oder später auf jemand treffen der auf Haftbefehl Flucht ist die Person Wirt euch nicht freundlich empfangen😂

Vor Monat
What's Gibby Thinking About
What's Gibby Thinking About

Er sieht 1 zu 1 aus wie Aytee

Vor Monat
Simel Kokhno
Simel Kokhno

Verzeihung. Ich bin nur ganz zufaellig auf Dein Kanal gekommen und nur ein paar Videos gesehen. Aber was zum?!? Wenn eine Person mein es nachmachen zu muessen gut. Aber dann soll diese Person nicht auch noch andere mit in den Dreck ziehen!-.- Zumindestens ist das meine Meinung. Zudem nur weil Du diese Videos machst, heiszt es nicht, dass man sein Hirn nicht mal einschalten kann und nachdenken, was da fuer Risiken dahinter sind. So finde ich, ist es nicht die Schuld eines Youtubers, dass jemand den zweiten Schritt(1Schritt: Das Video schauen, 2Schritt mal nachdenken.) nicht mal durchfuehren kann...wie Du schon das mit der Bruecke sagtest. Keiner wuerde das nachmachen, nur weil Person xy es gemacht hat... Aber nun zu was anderem. Die Sachen, die kch bisher gesehen habe, waren bisher nice. Danke dafuer.;)

Vor Monat
Susanne Hoffmeier- Schnöde
Susanne Hoffmeier- Schnöde

Korrekt daß du noch mal darauf hinweist. Vor zwanzig Jahren habe ich sowas auch gemacht. Heute bin ich geläutert aber freue mich auf jedes Video von dir 😊 Ach ja...das Wort Straftat ist hofftl angekommen 😂

Vor Monat
lulu officail
lulu officail

Ich würde das nicht nach machen hätte viel zu viel Angst 😨

Vor Monat
Pumpkin 91
Pumpkin 91

Es ist erbärmlich wenn "leute" igrend welche drogrn nehmen keine strafe bekommen aber menschen die nur fotos machen geld oder ne anzeige strafe usw bekommen...

Vor Monat
RaspberryExpress
RaspberryExpress

Ich war vor nem Jahr mit nem Kumpel und meiner besten Freundin schon in einem Lostplace, es war ein Wohnhaus einer alten Kaserne, wir waren uns da auch bewusst, dass es eine Straftat ist und fanden es eigentlich ziemlich interessant. Mein Kumpel hat sich leider durch eigene Dummheit verletzt, weshalb da jetzt dezent viel Blut auf dem Boden sein müsste, aber wir hatten Verbandszeug etc. dabei und konnten ihn somit vor schlimmeren bewahren. Ich würde es schon gerne nochmal machen, habe es aber nicht ganz so dringend nötig, war zwar wirklich spannend, aber vorerst reichen mir deine Videos ^^ LG Camilla :D

Vor Monat
Angelina-Charlene Franke
Angelina-Charlene Franke

Hey. Ich hab mal eine Frage. Du stellst ja hier die ganzen Videos ein, wo du verlassene Orte erkundigst. Bei den verlassenen Orten ist ja meistens das Betreten verboten. Könnte die Polizei dich nicht einfach verhaften, wegen den ganzen Videos? Und wenn nicht warum nicht? Die Videos sind ja Beweise, dass du eine Straftat begangen hast 🤔

Vor Monat
Gonzalez Gonzo
Gonzalez Gonzo

Dann hast du bis jetzt Glück gehabt Will es dir aber auch nicht wünschen Recht haben und recht bekommen sind zwei paar Schuhe Insgesamt waren es auch mehr Anzeigen aber halt in der Verhandlung waren es 7 Stück Unter anderem auch die Zuckerfabrik 😁 wohne in der Nähe

Vor Monat
Adventure Buddy
Adventure Buddy

+Gonzalez Gonzo Die habe ich auch schon also eher nicht Nein 😃

Vor Monat
Gonzalez Gonzo
Gonzalez Gonzo

Natürlich nicht bei 2 bzw 3 mal bei mir war es die siebte Anzeige glaube ich

Vor Monat
Gonzalez Gonzo
Gonzalez Gonzo

Aber leider nicht im Wiederholungsfall spreche aus Erfahrung Strafe wurde zur Bewährung ausgesetzt 6 Monate auf 2 Jahre Kannst ja mal deinen Anwalt fragen LG

Vor Monat
Adventure Buddy
Adventure Buddy

+Gonzalez Gonzo Nur im Falle eine Geldstrafe nicht bezahlt werden kann. Hab das Thema schon ganz genau mit einem Anwalt durch 😀

Vor Monat
Heiko Mahrt
Heiko Mahrt

Wieso bestrafen die Dich wenn andere Mist baun? Ihr sagt doch öfter in den Vid. Macht es nicht nach..etc. Hoffe Du machst weiter ,schau gern Deine Videos!

Vor Monat
Chris The LeMonKIng
Chris The LeMonKIng

Ich bin echt beeindruckt mit wie viel Respekt du an die ganzen Sachen ran gehst. Hochachtung, das finde ich echt richtig gut😎 Du redest respektvoll über die Polizei, verstehst, dass sie einfach ihrer Arbeit nachgehen, ich wünschte mir wirklich, es gäbe viel mehr vernünftige Menschen wie dich. Logisch ist das mit dem Aufsuchen von diesen Lost Places nicht legal. Trotzdem finde ich dich sehr vernünftig. Auch dieser Hinweis hier. Bitte weiter so Felix😎 Ich gehe lieber nur virtuell an diese Orte, nicht persönlich.😉 Bis ganz bald wieder... auf deinem Kanal👍🏻

Vor Monat
Vany Unicorn
Vany Unicorn

Ich persönlich finde Lost Places sehr interessant und war vor 4 Jahren auch ein paar in ein paar Gebäuden drinnen. Mittlerweile würde ich das gar nicht mehr machen das interesse ist zwar da aber Wahrscheinlichkeit erwischt zu werden ist sehr groß aber genau das ist das schöne an deinen Videos ihr geht sehr respektvoll mit den Gegenständen um und zerstört nichts. Die Videos die du drehst haben für mich nichts mit einer Vorbild Funktion zu tun du erwähnst selber öfters das man das nicht nachmachen sollte. Es ist immer einfach zu sagen ich hab das auf Youtube gesehen und wollte das auch die Verantwortung von sich schieben aber egal ob du 34, 16 oder 12 bist du gehst in ein fremdes haus das ist eine Straftat. Da braucht man gar nicht drum herum reden

Vor Monat
Thomas Ahr
Thomas Ahr

Vielen sind die Konsequenzen von deren Taten nicht bewusst. Selbes beispiel mit dem Autofahrer der immer zu Dicht auffährt, meist lernt man erst dann, wo der Fehler liegt wenn´s Kracht.. leider oft zu spät. JEDER DER SOLCHE "TATEN" NACHAHMT IST SELBST DAFÜR VERANTWORTLICH & DIE DUMMHEIT ZEIGT SICH ERST DANN, WENN ALS ARGUMENT ANGEGEBEN WIRD, DASS HABE ICH SO IM INTERNET GESEHEN. http://www.youtube.com/watch?v=e5IruZMrAG4 hier ein typ der gegen einen Türrahmen springt. Macht das mal nach, mit der Begründung dass ihr dies im Internet gesehen habt ! liebe grüße

Vor Monat
M. S
M. S

Ich mein, jeder ist selbst für sein Handeln verantwortlich. Ich würde auch gerne paar lost places besuchen. Ich hab allerdings Angst vor dem "Gesetzesbruch" daher schau ich mir lieber Deine Videos an. Allerdings finde ich es schade, weil Urban Explorer nichts kaputt machen und keinen schaden mit ihren Aktionen. Vielen Dank für deine Videos!!!!!

Vor Monat
The next level
The next level

Wie blöd muss man eigentlich sein, um irgendwo einzubrechen, und es dann damit rechtfertigen, dass man es in einem Video gesehen hat? Muss irgendein Mamasöhnchen-Hippster gewesen sein.

Vor Monat
LaQuastos
LaQuastos

Moin, Das mit nägeln in den Füßen und so kenne ich mach ja auch sone Touren aber schon sehr lange. Dein Kanal kenne ich erst seit gestern. Ich muss sagen das ich es gut das du mal darauf hinweist das es auch nicht nur Cool sein kann.

Vor Monat
Videohafen
Videohafen

Bester YouTuber

Vor Monat
Videohafen
Videohafen

Bester youtuber

Vor Monat
Sucher
Sucher

Bitte Leute tut es nicht,ich verdiene mein Geld damit 😎

Vor Monat
MetalTiger88
MetalTiger88

kurz gesagt:"These stunts are performed by trained professionals, don't try this at others homes..." :D

Vor Monat
Markus Happel
Markus Happel

Weiß man einfach

Vor Monat
enaira. Ariane
enaira. Ariane

Jede Person muss selber wissen was sie macht und du bist ja nicht schuld dran das sie es dir nach machen finde deine Ansprache dazu aber sehr gut und Verantwortungsvoll. Ich finde lost places schon seit dem ich 17 bin (bin jetzt 26)aufregend und spannend würde mich aber wegen den Gefahren nie alleine dahin trauen sondern nur mit einem erfahrenen Profi. nimm mich mal mit wenn du in NRW bist (war nur spaß, leider)

Vor Monat
AnniJ15
AnniJ15

Ich möchte mal was sagen :). Ich bin gerade erst auf deinen Kanal gestoßen. Ich bin früher als 16 Jährige häufiger mit meinem damaligen Freund zu einem verlassenen Haus gegangen. Ursprünglich weil es als Geisterhaus galt, aber was ICH so besonders daran fand, war diese kleine Zeitreise die man da gemacht hat. Es waren noch alle Möbel drin, man wusste nicht seit wann es leer stand und dann die Frage was wohl mit den Eigentümern passiert ist etc. Als ich volljährig wurde, wurde mir erst bewusst, dass ich da eine Straftat begangen habe und ich ging da nicht mehr hin, aber diese Faszination habe ich immer noch. Das Haus gibt es nicht mehr und es wurde auch leider viel darin von Jugendlichen zerstört, aber man sieht ja hier, dass es sehr viele ähnliche Orte gibt, die auch nicht zerstört wurden. Und an dieser Stelle einmal danke, dass du das hier teilst für Menschen wie mich, die das genauso faszinierend finden, aber nicht die Eier dazu haben :D. Mich hat schon lange kein YouTube-Kanal so gefesselt wie dieser.

Vor Monat
B. B.
B. B.

Vielleicht auch mal einen Hinweis vor den Videos, dass man sich strafbar machen könnte.

Vor Monat
CHILLSA46
CHILLSA46

Da schaut jemand Monte 😁

Vor Monat
Maronis DIYS & LPs
Maronis DIYS & LPs

Sonderangebot: Besuchen sie meinen Keller! Ein Erlebnisspaß für jung und alt. Starten sie ihre Tour in der Vorratsgrotte, flanieren sie danach über die Elektronikberge und lassen sie ihren Besuch wahlweise in der Heizungshölle oder der Töpfereizerbröselung ausklingen. Jetzt mit noch mehr Mäuseköteln!!

Vor Monat
TdVNdoT
TdVNdoT

Hast du keine Angst, dass du mal eine Anzeige bekommst, die nicht gegen Auflage fallengelassen wird?

Vor Monat
K3ntexLuca
K3ntexLuca

War schon in einem lol , bin aber 12 , zum glück ist nichts passiert 😂😂

Vor Monat
Cody.tvt
Cody.tvt

Hätte man dich erwischt, hätten deine Eltern dafür gehaftet.

Vor 13 Tage
Mr Careless
Mr Careless

Kennt jemand den ersten Beat im Hintergrund:)?

Vor Monat
Mr Careless
Mr Careless

+FlipGo 00 Lied heißt übrigens: Karats - Ballpoint :) LG

Vor 2 Tage
FlipGo 00
FlipGo 00

Mr Careless würde mich auch interessieren

Vor Monat
EVP meister
EVP meister

Hast du so ein klang Tattoo

Vor Monat
AndyGerman1984
AndyGerman1984

Alle die Ihr 14 / 17 seit und Vlt auch noch Anfang 20 - Ihr meint dass Ihr euch bewusst seit - aber werdet älter und Ihr werdet feststellen was Ihr für n Mist gemacht habt!

Vor Monat
Lukas LMR
Lukas LMR

Ist das betreten von Lost Places eigentlich eine Straftat? Ging aus dem Video nicht ganz hervor

Vor Monat
Hoang Jet
Hoang Jet

Hey, no hate, weisst du, aber cool, check es aus, es gibt so was wie german language, und nicht nur ältere buddies, hey, auch jüngere, so wie ich, stehen voll drauf, liken voll deutsche Sprache, und sind, jetzt chill und cool down, super mega pissed, wenn sie ständig english hören. So long!!

Vor Monat
Lenny Lion
Lenny Lion

Jo, ich mach auf einem anderen Kanal auch LOSTPLACE Videos bin (12) und bin mir auch dessen bewusst, mein Papa erlaubt mir auch dies und er geht auch mit mir Zusammen in solche Gebäude...

Vor Monat
Severino 25 De Moriano
Severino 25 De Moriano

Jeder soll sich selber fragen mach ich es oder nicgt aber andere zu nennen ist fasch und dreckig. Nur weil ich ab und zu mir ruinen "anschaue" ist es meine sache unx nicht habs im internet gesehn coole videos von dir aufjedenfall

Vor Monat
Jensis Welt Reportagen und mehr
Jensis Welt Reportagen und mehr

Bei mir waren sie auch schon und haben alles mit genommen 8 Mann und Hund aber wegen was anderen falscher Satz auf Twitter.

Vor Monat
Tzwen & Laima
Tzwen & Laima

Deine Videos haben wir per Zufall entdeckt, die finden wir richtig gut und vor allem spannend ! Und es ist super, dass du die jüngeren Zuschauern mit dem Video aufklärst. Daumen hoch! LG Tzwen und Laima

Vor Monat
Asterot Servet
Asterot Servet

Ja das Video ist sehr wichtig! Super das du das gemacht hast! :)

Vor Monat
Black Eagle
Black Eagle

Ist es jetzt nicht nochmal schlimmer, wenn man sagt, das man weiß das man eine Straftat begeht und macht es trotzdem weiter? Ist das dann nicht nochmal schlimmer, ein schwerwingenderer Tatbestand?!

Vor Monat
dieburgboom
dieburgboom

Sau gut gesagt👍

Vor Monat
Rocky089
Rocky089

Dachte bei dem beat andauernd dass meine Klingel leutet👍

Vor Monat
Bayern München pro
Bayern München pro

U

Vor Monat
Soraya Bonsu
Soraya Bonsu

Oh Bett gemacht, das lieben die Bettwanzen aber gerne :D

Vor 2 Monate
Adventure Buddy
Adventure Buddy

Wie immer!😋

Vor 2 Monate
xLinda Gamer
xLinda Gamer

Find dich iwie voll sympathisch 😂❤️

Vor 2 Monate
Hhek Lhskbd
Hhek Lhskbd

Wieso darfst du das aber die anderen nicht ?? Soll jetzt nicht negativ rüber kommen aber mich interessiert wieso die Polizei nichts sagt bei deinen ganzen Videos ???

Vor 2 Monate
Christian Richter
Christian Richter

Du machst es sehr gut Leon. Und wie du schon sagst die Polizei macht auch nur ihre Arbeit....is nunmal so und auch nicht so verkehrt.....du machst das schon. Sehr gutes Video für Nachahmer Daumen hoch Und wer dich gemeldet hat,hat wohl keine Hobbys.....

Vor 2 Monate
Buck Zero
Buck Zero

Liebe Jugendliche. Ihr fühlt euch vllt stark und sicher in der Gruppe.. aber wenn 6-9 Junkies vor euch stehen, die etwas zu verbergen haben, dann könnt ihr euch auch mal schnell verbuddelt im Wald wiederfinden. Diese Art des Nervenkitzels ist supergefährlich! Die Polizei ist da noch das kleinere Übel...!

Vor 2 Monate
agate f.
agate f.

Bei mir in der nähe ist ein sehr alter verlassener hof wenn du mal vorbei kommst darfst du ihn besuchen er ist sehr gruselig Liebe grüße

Vor 2 Monate
Felix TheCat
Felix TheCat

Das ist doch wie Eltern die rauchen und sagen fang bloß nicht das rauchen an. Kinder lernen das was die Eltern vorleben nicht das was sie predigen. Das was sie durch das predigen lernen ist der Widerspruch zwischen Gesagtem und Handlungen. Ob jemand jetzt urbexen geht oder nicht kannst du eh nicht beeinflussen und der Appell nicht nachmachen und wenn dann mit Vorsicht war gut, aber viel wichtiger wäre die Locations noch mehr zu schützen. Das Problem dafür liegt aber gar nicht an deinen Videos sondern an Facebook Gruppen wo Adressen getauscht werden sodass auch Radalierer, Kabeldiebe, Kinder etc. ohne Probleme an die Adressen von gefährlichen Orten kommen.

Vor 2 Monate
r m
r m

NICHT NACH MACHEN ! STEHT AUCH AUF DER INFOBOX ! LASST SOLCHE SACHEN UND DINGE ! ÜBERLASST SOWAS DEN PROFIS !

Vor 2 Monate
David P.
David P.

Sich rausreden mit: Das machen so viele und das habe ich im Internet gesehen", zählt nicht. Wer solche Videos macht muss sich dessen bewusst sein. Man kann das aber für sich auch nicht schön reden. Man darf das selber auch nicht und du sprichst das ja auch an. Du musst aber keine Sorge haben im Thema Vorbildfunktion haben. Keiner muss deine Videos gucken oder Liken. Es gibt auch anderen kontent den man nicht als Vorbild nehmen sollte. Das mit der Straftat gilt weiterhin. ;-)

Vor 2 Monate
It‘s Tim
It‘s Tim

Ja hast recht ich bin 12 meine Freunde machen das ohne YouTube Denen müsstest du das sagen Ps du bist voll cool 😎 🤠🤠

Vor 2 Monate
DMS 030
DMS 030

kauf dir mal clerasil 😂

Vor 2 Monate
DMS 030
DMS 030

dann probier mal pro active ohne scheiss das wird dir helfen das is wirklich gut aber teuer

Vor 2 Monate
Adventure Buddy
Adventure Buddy

Schon probiert hilft nicht :-/

Vor 2 Monate
SwissDriverFail
SwissDriverFail

Mit Gefahren sind nicht nur Dinge gemeint wie "Du kannst runterfallen, das Ding kann einstürzen usw." sondern z. B. auch Asbest oder andere schädliche Substanzen die sich in der Luft oder auf Oberflächen befinden können. Früher ist man mit solchen Dingen noch nicht so vorsichtig umgegangen. Ebenfalls dazu zählen können auch Radongase... und vieles mehr. Ich habe früher auf Baustellen, oftmals auch auf Umbauten gearbeitet deshalb fände ich es wichtig das auch die Leute die das zeigen z.B. öfters mal einen Atemschutz oder Handschuhe tragen.

Vor 2 Monate
Martina Obst
Martina Obst

Aber du machst weiter...Und die nächste Straffe wird doppelte oder vielleicht Gefängnis.... Aber ich finde deine Videos cool Es gibt auch sehr interessante Bücher, über verlorene Orte

Vor 2 Monate
Christian Wolf
Christian Wolf

Wenn DU Ehrlich zu Dir wärst.Ehrlich zu allen anderen- dan nwürdst DU die Videos löschen. ALLE.Schütze die Dummen.Schütze Die Unwissenden.Schütz Dich selbst.ABer Dir sind die andereen Scheissegal - Fame ist ds was für Dich zählt. Du weisst genau das Du mit jedem Video nicht nur der Szene schadest sondern auch allen Locations.Fame ist nicht alles ...

Vor 2 Monate
Adventure Buddy
Adventure Buddy

😂😂😂😂

Vor 2 Monate
Elias M.
Elias M.

Was für pussies. Den commiecops sowas zu petzen is echt assozial.

Vor 2 Monate
leo Kl
leo Kl

Ich bin 12 Jahre ich Finde Lost Places mega geil . Aber ich schaue mir die Videos an da ich Finde das bei dir so ist als Währe ich da bei . Würde es selber machen aber mal schauen . Aber im Ganzen ich Liebe deine Videos sie sind die Besten 🍃😍

Vor 2 Monate
187 Girl leo
187 Girl leo

Ich würde nie auf sowas gehen gucke mir lieber die Videos von dir an💓❤

Vor 2 Monate
Karsten Kremer
Karsten Kremer

Ich arbeite im Sicherheitsdienst und jeden der erwischt wird ,wird angezeigt! Auch wenn ich die Filme gut finde wenn nichts noch extra kappt gemacht wird

Vor 2 Monate
GothicBarbiegirl82
GothicBarbiegirl82

ich muss etwas schmunzeln Du sprichst über die jüngere Generation...Du gehörst doch selber noch dazu :PP

Vor 2 Monate
Alex Johnsdirf
Alex Johnsdirf

Ich find es ja von deinen "Fans" ziemlich arschlos n Youtuber die Schuld in die Schuhe zu schieben, nur weil die sich erwischen lassen. Solche Fans braucht keiner..

Vor 2 Monate
CynderMoon
CynderMoon

Dazu macht er noch die ganzen Videos und veröffentlicht diese. Wieso das risiko eingehen wenn man nur youtube aufrufen muss? Manchmal verstehe ich die Leute nicht.

Vor 2 Monate
Ckickii Schlumpf
Ckickii Schlumpf

Meine Worte! Ich liebe deine Videos weil sie sehr interessant sind, würde sowas aber selbst nicht tun allein weil ich schon schiss hab wenn ich in meinen Keller gehen will 😶🤗

Vor 2 Monate
Jascha Jäger
Jascha Jäger

WIESO DARFST DU DAS?????

Vor 2 Monate
jolo manolo
jolo manolo

Sehr sehr gutes viedeo👍🏼👍🏼👍🏼👍🏼👍🏼👍🏼👍🏼👍🏼👍🏼

Vor 2 Monate
Carsten Skora
Carsten Skora

Wie sind die Beamten auf dich gekommen? Die kennen dich gar nicht

Vor 2 Monate
Na da
Na da

Man braucht das ja auch nicht nachzumachen, du zeigst uns die Locations ja schon. 🙂

Vor 2 Monate
slowx_cryx
slowx_cryx

Hey ich bin 12 und guck deine Videos (?) schon lange und am anfang dachte ich ja cool mach ich vieleicht auch mal und Dan war ich 12 dachte mir die machen das schon lange haben auch Ausrüstung und Erfahrung und ich finde es ist besser die Videos zu sehen anstatt mich selber in Gefahr zu begeben ☺️ PS bist sehr sympathisch 😂

Vor 2 Monate
Luca Rumm
Luca Rumm

Anstatt das man einfach sagt wir wollten uns das nur angucken neee man macht lieber den 31er

Vor 2 Monate
alarupala ́s Satire
alarupala ́s Satire

Die haben keine rechte dir so was zu verbieten deshalb lügen sie und wenn sie sehen das du deine rechte nicht kennst, dann zocken sie dich ab. Ich würde an deiner Stelle überprüfen wohin das Geld gezahlt werden soll. Die Ausweise der Polizei sind auch sehr wichtig. das könnten auch gewöhnliche Verbrecher sein. So eine Uniform kauf ich mit bei Ebay.

Vor 2 Monate
alarupala ́s Satire
alarupala ́s Satire

Wir müssen reden, heißt bei der Firma POLIZEI, das ist ein Überfall. Bitte nicht täuschen lassen, wenn sie mal nett sind. Sei vorsichtig was du ihnen sagts, am besten nicht mit ihnen reden, sie drehen sich das so zu recht wie sie es brauchen. Sie Lügen und täuschen. Außerdem sind es keine Beamten und Amtsanmaßung ist Hochverrat. Siehst du sie haben dich doch betrogen und zwar um 500 €. Das würde ich nie bezahlen. Das Scheinbeamtentum im hiesigen Land ist unerträglich nervig. Aus diesem Grunde haben wir für solche Fälle mal wieder ein schönes Musterschreiben ausgearbeitet, welches man den von der Bevölkerung finanzierten Bediensteten sogenannter „Behörden“, Scheinämter, Scheingerichte und selbstverständlich auch den Terroristen mit der Wortmarke „POLIZEI“ zukommen lassen kann und sollte: „Sehr geehrte/r Frau/Herr“ Scheinbeamtin/er der Firma „Bundesrepublik Deutschland“ 1. Wie Ihnen bekannt sein dürfte, ist die sogenannte „BRD“ mindestens seit dem 17.7.1990 (Pariser Verträge) durch die Aufhebung des Art. 23 Grundgesetz (GG) de jure rechtlich/juristisch erloschen. 2. Aus diesem Grund wurde das Gerichtsverfassungsgesetz (GVG), die Zivil- und Strafprozessordnung (ZPO/StPO), sowie deren Einführungsgesetze ebenfalls nichtig, was mit den Bereinigungsgesetzen aus den Jahren 2006 und 2007, sowie durch Bekanntgabe durch „Bundesgesetzblätter“ bestätigt wurde. 3. Das Ordnungswidrigkeitengesetz (OWiG) wurde vom sogenannten „Bundestag“ der sogenannten „BRD“ exakt am 11.10.2007 zur rückwirkenden Aufhebung beschlossen, weil an jenem Tag das Einführungsgesetz für das OWiG rückwirkend aufgehoben wurde. Damit existiert seit der Bekanntgabe im sogenannten „Bundesanzeiger“ am 29.11.2007 für sämtliche OWi in der sogenannten „BRD“ keine rechtliche Grundlage mehr. Es gilt: Wenn man ein Einführungsgesetz aufhebt, dann gilt weder das alte, noch das vorherige Gesetz, wenn dieses selbst nicht auch geändert oder aufgehoben wird. Da aber das „alte Gesetz“ die Gesetze des Deutschen Reiches sind, können diese nicht durch eine sogenannte „BRD“ aufgehoben oder geändert werden, da hierfür die gesetzliche Grundlage fehlt. Außerdem ist, wie Ihr eigenes BVerfG festgestellt hat, die sogenannte „BRD“ nicht der Nachfolger des Deutschen Reiches, sondern stellt nur eine Verwaltungseinheit der Alliierten, beruhend auf dem Militärgesetz, dar und das bis zum heutigen Tag. 4. Auf die gleiche Art und dem gleichen Grund wurden bereits im April 2006 die StPO, die ZPO und das GVG der sogenannten „BRD“ aufgehoben, indem das Einführungsgesetz aufgehoben wurde. Rechtwirksam wurde das am 25.4.2006 http://dejure.org/gesetze/EGGVG/1.html BGBl. S.866) mit der Bekanntgabe im sog. „Bundesgesetzblatt (BGBl)“. Wieder wurden Gesetzeswerke rückwirkend aufgehoben. Der §5 der ZPO, der StPO des GVG sind weggefallen. Dieser § 5 beinhaltete den Geltungsbereich dieser Gesetze, beruhend auf dem GG Art. 23 a.F.. (alte Fassung). Nun gilt eben (auch für jeden Laien nachvollziehbar): Ein Gesetz, das nirgendwo gilt, ist rechtlich wirkungslos. Ohne Gesetz keine strafrechtliche Verfolgung. Somit gibt/gab es in der sogenannten „BRD“ keinen juristischen Grund für eine Anklage in welcher Form auch immer. Alle angeblichen „Beamten“, ob „Richter“, „Gerichtsvollzieher“, „Polizei-“ oder andere angebliche „Beamte“ handeln ohne jegliche Legitimation. Das bestätigt auch das sogenannte „Bundesverfassungsgericht“ mit 1 BVR 147/52, Leitsatz 2: Alle Beamtenverhältnisse sind am achten Mai 1945 erloschen. Sie wurden soeben mit dieser Aufklärungsschrift von der (Un)rechtsituation innerhalb der sogenannten „BRD“ in Kenntnis gesetzt und sollten tunlichst danach handeln, denn Sie unterliegen nach Ihren eigenen Gesetzen (dem § 63 BBG/LBG) der Remonstrationspflicht und sind für Ihr juristisches handeln voll verantwortlich, da es keine Staatshaftung innerhalb der sogenannten „BRD“ gibt, da die sogenannte „BRD“ kein Staat sein kann, was wiederum die Drei-Elemente-Lehre mitteilt, die im Jahre 1936 in ´s Völkerrecht aufgenommen wurde. Belehrung: Jeder „Beamte/in“ muss sich vor jeder juristischen Handlung davon überzeugen, dass das, was er/sie gerade tut, auch rechtens ist, d.h. er/sie muss nach Vorschrift Ihres Beamtenrechtes ihre/seine dienstliche Handlungen auf ihre Rechtmäßigkeit hin überprüfen. Eine Remonstrationspflicht ist eine Einwendung, die ein „Beamter“ gegen eine Weisung zu erheben hat, wenn gegen die Rechtmäßigkeit dieser Anordnung Bedenken bestehen (siehe §38 Ihres Beamtenrahmengesetzes (BRRG)). Ansonsten besteht begründeter Tatverdacht der: 1. Rechtbeugung (§ 339 StGB) 2. Umdeutung von Unrecht zu Recht (§ 138 Ihrer ZPO) 3. Nötigung im Amt (§ 240 StGB) 4. Täuschung im Rechtverkehr (§§ 123, 124, 125, 126 u. 136, sowie 138 StGB) 5. Betrug im Rechtverkehr (§ 267 StGB) 6. Bedrohung und Anmaßung (§ 132 und 241 StGB) 7. Nötigung (§ 240 StGB) 8. Erpressung (§ 253 StGB) und vieles Weiteres mehr. Jeder Bedienstete im öffentlichen Dienst, der auch nur einen Fall von juristischer Willkür oder Rechtbeugung zur Kenntnis nimmt und nicht zur Bewahrung der freiheitlichen Grundordnung alles Notwendige unternimmt, ist auch bei bloßen Wegsehen oder billigender Duldung, Mittäter nach § 25 StGB. Nach § 138 StGB ist der öffentlich Bedienstete in Fällen des Hochverrates, Völkermord, Verbrechen gegen die persönliche Freiheit, schweren Raubes und Erpressung, bei Nichtanzeige mit Strafe bedroht. Hochverrat ist bekanntlich schon jede Rechtbeugung und Strafvereitelung gem. § 25 StGB. Kommen wir zu Ihren eigenen „Bundesgesetzen“: § 52 (1) „Der Beamte dient dem ganzen Volk…“ § 56 (1) „Der Beamte trägt für die Rechtmäßigkeit seiner dienstlichen Handlungen die volle persönliche Verantwortung…“ § 185 „Als Reichsgebiet im Sinne dieses Gesetzes gilt das Gebiet des Deutschen Reiches bis zum 31.12.1937 in seinen Grenzen, nach diesem Zeitpunkt in den Grenzen vom 31.12.1937…“ § 190 „für die Polizeivollzugsbeamten des Bundes gilt dieses Gesetz, soweit gesetzlich nichts anderes vorgeschrieben ist…“ Und nun stellt sich mir an dieser Stelle die grundsätzliche Frage, ob die „Ernennungsurkunden“ der sogenannten „BRD-Beamten“ denn auch wirklich vom Reichsminister der Justiz ausgestellt und unterschrieben worden sind? Ansonsten sind alle „Beamte“ der sogenannten „BRD“ rein juristisch als Privatpersonen anzusehen! Auf der Grundlage der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte, Resolution 217 A (III) vom 10. Dezember 1948 und dem von den Alliierten eingesetzten Grundgesetz für die von den Alliierten eingesetzte und nicht frei vom deutschen Volk gewählte westdeutsche Bonner Republik in Deutschland vom 23. Mai 1949, welches von den Alliierten für die westdeutsche Bonner Republik Deutschland geschaffen wurde und worauf sich die sogenannten „BRD-Politiker“ noch immer beziehen, müssen folgende Rechte und Gesetze eingehalten werden: 1. Allgemeine Erklärung der Menschenrechte(Deklaration) Art. 1 bis 30. 2. Internationaler Pakt für bürgerliche Rechte und Pflichten, Art. 1 bis 4, sowie Art. 2, Art. 5 bis 26. 3. Grundgesetz (GG) für die „Bundesrepublik Deutschland (BRD)“, jetzige vom 23. Mai 1949 Art. 3, 9, 18, 20, 25, 146. Nach meinem Verständnis gilt demnach: Gesetze ohne Geltungsbereich sind wegen Verstöße gegen das Gebot der Rechtsicherheit ungültig und nichtig (Urteil Ihres BVerwGE 17, 192=DVBl 1964, 147) (BVerfGE 3, 288(319f.) 6,309(338,363)). Auf Grund meiner Rechtunsicherheit fordere ich Sie höflich auf, meine bestehende Rechtunsicherheit rechtlich und juristisch zu zerstreuen und mir unverzüglich mitzuteilen, auf welcher Rechtgrundlage Sie gegen mich vorgehen und in wessen Auftrag diese Nötigungen etc. vorgenommen werden. Außerdem fordere ich Ihre Personalien und Anschrift, sowie Ihren Dienstausweis und Ihre Legitimation unverzüglich vorzulegen, damit ich gegebenenfalls auf internationalen Rechtsweg juristisch gegen Sie vorgehen kann. Sie sind nach Ihren eigenen Gesetzen dazu verpflichtet, die gerade genannten Forderungen zu erfüllen. Abschließend: Niemals hat im hiesigen Land etwas ohne Unterschrift jemals Rechtsgültigkeit erlangt. Ihre §§ 850 a-k ZPO sind von „Amtswegen“ zu beachten. http://dejure.org/gesetze/ZPO/315.html Zivilprozessordnung § 315 Unterschrift der Richter (1) Das Urteil ist von den Richtern, die bei der Entscheidung mitgewirkt haben, zu unterschreiben. Ist ein Richter verhindert, seine Unterschrift beizufügen, so wird dies unter Angabe des Verhinderungsgrundes von dem Vorsitzenden und bei dessen Verhinderung von dem ältesten beisitzenden Richter unter dem Urteil vermerkt. Sie hingegen treten mit „Beschlüssen“, „Anordnungen“, „Haftbefehlen“ usw. auf, die keine rechtskonforme Unterschrift eines Richters aufweisen und daher meines Erachtens rechtsungültig, rechtsunwirksam, mithin kriminell und strafbar sind. Ich erwarte Ihre Antwort und die Erfüllung der von mir gegenüber Ihnen gestellten Forderungen unverzüglich, hilfsweise im Rahmen der im Handelsrecht üblichen Fristen. Ende des Musterschreibens.

Vor 2 Monate
Toney the Weber
Toney the Weber

Ich finde es gut, das du es ordentlich, verständlich, sowie ausführlich, wie auch bestimmend erklärt hast 😊 das sowas vorkommt, ist sehr sch...e 😳 Finde es gut, das du diesbezüglich, jetzt Änderungen vorgenommen hast mittlerweile 👍🏻👍🏻👍🏻👍🏻👍🏻 Ich sage immer dazu Lehrgeld 😅 Eine Summe ist es nun nicht 😅😉 Mach weiter so 👍🏻

Vor 2 Monate
Stefan Oswald
Stefan Oswald

Wurde schon fast erwischt da ist jemand gekommen ich glaube des war der Besitzer werde bald 15 Seit dem mach ich das nicht mehr so oft

Vor 2 Monate
Loki Ulbricht
Loki Ulbricht

Mach es wie wir, lass dir die Schlüssel geben 😉

Vor 2 Monate
dinos überall
dinos überall

ich (erwachsen) war auch schon öfter in lp's aber immer mit muffensausen. daher sehe ich mir lieber deine videos an. da hab ich auch einen nervenkitzel :) und du versorgst mich besser mit videos, als ich es schaffen könnte, die orte aufzusuchen.

Vor 2 Monate
Mrs.Singer
Mrs.Singer

Ich bin seit kurzem 12 und würde in sowas auch nicht gehen ich schaue mir lieber deine Videos an und alles bleibt gut. Ich will keinen Ärger und ich weiß ganz genau, dass man sich da strafbar macht. Deswegen macht nicht alles was im Internet passiert und denkt vorher nochmal drüber nach 😉

Vor 2 Monate
Robots_King
Robots_King

Hääääääää! Es steht doch immer am Anfang dass man das nicht nachmachen soll! Entschuldigung für den Austrug aber wer ist denn so bescheuert und macht das mach!!! 👍👍👍 Bist bester YT 👍👍👍 PS: Kenne jemand der das auch machen wollte hab es ihr aber ausgeredet!!!! PUH 🤣😉 Achso das kennt doch jeder man schreibt das Kommentar am Anfang und am Ende merkt man des es Sinnlos war!!! Bruh 🤣🤣🤣

Vor 2 Monate
Paul Beek
Paul Beek

Alles gut

Vor 2 Monate
Baujahr 77
Baujahr 77

Hallo, Bist Du zufällig auch Sondengänger? Gruß Johnny

Vor 2 Monate
bilderschmiede
bilderschmiede

Tja durch das publishen auf YT wird die Szene und das Hobby natürlich interessant für die Außenwelt. Für mich schlachtet ihr das Hobby bis auf den letzten Cent aus. Hinzu kommt, dass jeder nun eine Chance hat die Lost Places zu finden.

Vor 3 Monate
FrOdO FröHlicH
FrOdO FröHlicH

yeahh ich bin like 8500 :D

Vor 3 Monate
Martin
Martin

Finde es echt super so erlich

Vor 3 Monate
Chiara chi
Chiara chi

Ja als Kind sind wir auch Mal in ein verlassenes Haus rein gegangen, für uns war es interessant und spannend bis uns eine Nachbarin voll zur Sau gemacht hat und uns mit der Polizei gedroht hat. Ja ab da war uns klar OK wir gehen lieber woanders Spielen 😂 Gute Ansage, muss Mal gesagt werden, wie gesagt uns war es damals nicht bewusst 🙈

Vor 3 Monate
Alexandra Gessner
Alexandra Gessner

Sehr gut gesagt, Buddy! Und bitte noch bedenken, es gibt die Obdachlosen bedenken, die sich bedroht fühlen...auch schon in anderen Videos gesehen. Und, es kommt leider auch vor, dass auf einem Lost Place auch Tote liegen könnten, auch schon in einem anderen Video gesehen.....du machst deinen Job sehr gut! Weiter so!

Vor 3 Monate
Choco_ Mel
Choco_ Mel

Wenn jemand nicht in der Lage ist, sein Eigentum richtig zu verschließen, *selber Schuld* . Vorbild, ist hier außer den Eltern, schon mal goar keiner!

Vor 3 Monate
sss kkk
sss kkk

Du bist vielleicht eine Schießbudenfigur. Also ob ein Feuerteufel vor Feuerzeugen warnt. Lass es einfach - wirkt nicht überzeugend.

Vor 3 Monate

Nächstes Video