Philips Hue VS Xiaomi Yeelight - Beste Smarte Glühbirne?


mpoxDE
mpoxDE

Aktuelle Rabattcodes zu den Yeelight Lampen: YEELIGHT YLDP06YL Smart Light Bulb 10W RGB E27 - Coupon: NEWYEE27 - http://bit.ly/2GyWZQF Yeelight YLDP05YL Smart LED Bulb - Coupon: DIMYEE27 - http://bit.ly/2Gz2crL Es handelt sich um Affiliate Links (ich erhalte bei Kauf eine Provision, vielen Dank für den Support)

Vor 6 Monate
M.H.
M.H.

Code abgelaufen

Vor 19 Stunden
SASCHA DEHL
SASCHA DEHL

NEWYEE27

Vor 2 Monate
K1njaZ
K1njaZ

Also bei mir funktioniert der farbwechsel über Alexa bei den Phillips Produkten 🤷🏼‍♂️ wlan Lampen seh ich kritisch weil sie irgendwann dein Internet lahm legen

Vor 7 Tage
Michel Luedeke
Michel Luedeke

Ich will die bei mir abschließen und gleichzeitig aber eine Automatisierung also Zeitschaltuhr...ist das möglich dass ich sage „Alexa Licht an“ aber trotzdem auch jeden tag um 16 Uhr an?

Vor 7 Tage
MrBananaFarm
MrBananaFarm

Yeelight gibt es doch auch mit Bridge

Vor 9 Tage
MarkovIV
MarkovIV

schaumi

Vor 11 Tage
Mr. Riös
Mr. Riös

20€ oder gar 40€ für ne Glühbirne ? Warum sollte man soviel zahlen ;/ ich versteh´s nicht.

Vor 12 Tage
Mr. White
Mr. White

Der Farbwechsel per Sprachbefehl funktioniert bei mir bei Phillips Hue mit meinem Echo Dot einwandfrei.

Vor 14 Tage
Kleiner Rebell
Kleiner Rebell

Mich würde noch interessieren wie lange die Dinger halten

Vor 16 Tage
Niklas Templin
Niklas Templin

Wo gibt es die stejlampen im Hintergrund?

Vor 17 Tage
Mr.GanGTAnk
Mr.GanGTAnk

Super hilfreich, Danke!

Vor 17 Tage
ArtiWestside
ArtiWestside

Ich finde den Vergleich mit dem Verbrauch sehr gut und das auch gleich die Strompreise mit eingeblendet werden super informativ! Danke für diesen Aufwand. Allerdings muss man bei dem Kostenvergleich auch den Anschaffungspreis mit einbeziehen. 5 Hue Lampen mit Bridge kosten mich etwa 200 €, 5 Yeelight Lampen etwa 100 €. Bei einem Mehrverbrauch von 11 Euro im Jahr dauert es allein 9! Jahre bis ich durch den höheren Anschaffungspreis auf +/- 0 € komme und erst ab dann lohnen sich die Hue Lampen rein vom Geld her. Falls man die Lampen nach 9 Jahren immer noch benutzen will ok, aber wenn man noch 3 oder 4 Jahren auf die neuste Generation wechselt lohnt sich Phillips preismäßig nicht. Und was man vielleicht noch hätte erwähnen können ist, das Phillips mit ihrem eigenen Funkstandard bei 5+ Lampen teilweise besser funktioniert, da auch bei 20 Lampen der Router nur durch einen Port mit der Bridge kommuniziert und nicht wie bei Yeelight mit 20 Lampen gleichzeitig eine WLAN Verbindung halten muss. Aber ansonsten ein top Video!

Vor 18 Tage
MaxiKevey
MaxiKevey

Es triggert mich so hart, dass er Birne sagt xD

Vor 19 Tage
krownly
krownly

Ich finde die Yeelight am besten. Habe die Birnen seit einem halben Jahr im Einsatz und bin damit voll zu frieden. Und wegen dem Stromverbrauch, man kann die Lampen einfach komplett ausschalten zb. Lichtschalter oder Steckerdosenleiste, so muss man die Lampen nicht im Standbye laufen lassen. Dies dauert dann zwar 1-2 Sek. bis die Lampe aktiv in der App wird aber so spart man sich den Strom und vorallem wer lässt seine Lampen im Standbye laufen? Normale Lampen laufen auch nicht im Standbye :D

Vor 21 Tag
Trey
Trey

From Linux's video. Thank God, I'm a Suisse and German is my second language..

Vor 21 Tag
Lennart
Lennart

Wie kommst du auf 20€? Ist doch immer unter 15€? Meist sogar aus EU Lager... Naja, sonst sehr gutes Review.

Vor 22 Tage
mpoxDE
mpoxDE

Das Video ist ein halbes Jahr alt. Preise ändern sich.

Vor 22 Tage
Caballero Canarias
Caballero Canarias

Super, mit 5 Phillips Hue spart man beim Einsatz von 5 Birnen 10,50€ pro Jahr. Mit dem Unterschied, das 5 Phillips Hue 230€ kosten und 5 Yeelight nur 92€.....cool nach fast 14 Jahren amortisiert sich das :-D ! Wenn die Dinger so lange halten! Sorry, aber für Deine Milchmädchenrechnung und der Irreführung gibt es nen klaren Daumen runter! (Phillips Hue Starter Set inkl. 3 Birnen 134,50 + 2 Birnen einzeln Extra 47,99 € = 230,48) (5 Birnen Yeelight 17,99 = 91,96€ )

Vor 22 Tage
Manu Ape
Manu Ape

Okay.

Vor 23 Tage
Damo W
Damo W

Yeelight unterstützt doch auch den Zigbee Standard, wäre es stromsparender, wenn man zum Beispiel Echo Plus verwendet, wo der Hub schon integriert ist?

Vor 24 Tage
Janick Fricko
Janick Fricko

Cooles Video nur hast du nicht gesagt das durch das internwlan Signal das Haupt wlan belastet

Vor 25 Tage
NeC Dtb
NeC Dtb

Meinst du das es mal günstiger wird ? Philips Hue Birnen haben schon einen stolzen Preis für eine Birne

Vor Monat
NeC Dtb
NeC Dtb

Super Video dank dir

Vor Monat
WUGer86 _
WUGer86 _

Der Film ist zwar schon älter. Aber ich kann schon damals die Farben ändern von Philips.... kenne den Fehler hier zwar nicht warum es nicht geht. Aber es funktioniert ohne Probleme.

Vor Monat
Gregor Messer
Gregor Messer

Bei mir funktioniert Hue Farbänderung

Vor 2 Monate
PlasmaHD111
PlasmaHD111

Gibt es die Xiaomi auch als e14?

Vor 2 Monate
SkillZ Willy-Town
SkillZ Willy-Town

Hue Farbe wechseln geht nicht mit alexa.. Voll der Profi.. Hahahahahahah dontlike

Vor 2 Monate
Gregor Hain
Gregor Hain

hey, super Video, ich stehe vor einem TV kauf und überlege halt ob nen LG mit strips etc, oder direkt nen philips mit hue combi.

Vor 2 Monate
Kay_ausderKiste
Kay_ausderKiste

Daumen Hoch, super Video! Schön das du auch den Stromverbrauch mit rein gepackt hast.

Vor 2 Monate
delars15
delars15

habe philips hue seit knapp einem Jahr Farbwechsel klapp über Alexa problemlos dabei sei bemerkt jede lampe hat einen eigenen namen und mit dem spezifischen namen z.b. ,,"Alexa" wohnzimmer Couch blau´´ geht es ohne probleme

Vor 2 Monate
Oliver U
Oliver U

"Schaumi" xD hahahaha so cute

Vor 2 Monate
misterchucker
misterchucker

Ich suche derzeit nach einer Möglichkeit, eine Philips Hue "Sync" Funktion mit den Xiaomi Produkten zu kombinieren... Hat da jemand eine Idee ?!

Vor 2 Monate
Baba au rhum
Baba au rhum

Philips hue is better

Vor 2 Monate
web dev
web dev

"Alexa mach blaues licht im Wohnzimmer"

Vor 2 Monate
Daniel La
Daniel La

bei mir geht der farbwechsel bei der hue auch ohne probleme ! alexa wohnzimmer auf blau , und schon erstrahlt das wohnzimmer in blau :)

Vor 2 Monate
Moki 02
Moki 02

Also bei mir funktioniert der Farbwechsel per Sprache bei Phillips super

Vor 2 Monate
Dance Star
Dance Star

Mittlerweile geht hue Licht sprachsteuerung

Vor 2 Monate
Spurdublone
Spurdublone

Ein super Video! Schön herausgearbeitet, nicht langweilig, sehr entspannt erzählt. Du hast eine sehr angenehme Stimme. Das wichtigste wurde erläutert und ich finde es auch super, dass du auf den Stromverbrauch eingegangen bist. Andere Reviews gehen immer nur auf die Funktionen ein. Ich lasse ein Abo da. Super Arbeit und gerne weiter so! :)

Vor 2 Monate
Joe Kae
Joe Kae

Finde beide Systeme (noch) unattraktiv. Das Yeelight ist definitiv zu dunkel, das von Philips zu teuer.

Vor 2 Monate
Mein Name
Mein Name

Welche Lampengehäuse verwendest du während dem Alexa-Test?!

Vor 2 Monate
Christopher
Christopher

Testet mal bitte die innr Led Lampen dazu.

Vor 2 Monate
Gharond
Gharond

Sehr gutes Video :D aber man sollte seine Alexa deaktivieren während man das Video schaut

Vor 2 Monate
BullsEye Cinema
BullsEye Cinema

Servus ich habe deinen Kanal aus Zufall gefunden hätte gleich mal einen Wunsch... in diesem Video sehe ich das eine oder andere Mal LED Beleuchtungen die dreieckig Sinn kannst du mir davon was sagen oder hast du auch ein Video.

Vor 2 Monate
DerTilo
DerTilo

Bei mir hat der Farbwechsel mit Hue am Anfang auch nicht funktioniert. Nach ewigen rumprobieren und neukonfigurieren hat es dann aber schließlich doch geklappt. Ich hab allerdings keine Ahnung, was der ausschlaggebende Faktor war, dass es dann funktioniert hat...

Vor 3 Monate
Crisox
Crisox

Tschaomiiee

Vor 3 Monate
Marcel Gabriel
Marcel Gabriel

Ist es bei den Light-strips gleich wie bei den Lampen, dass die Minimalhelligkeit bei Philips Hue viel tiefer/dunkler einstellbar?

Vor 3 Monate
Nico
Nico

Das dümmste ist sowiso das die Bridge Immer Leuchtet.

Vor 3 Monate
franko m.
franko m.

Sehr guter Vergleich! Danke für deine Arbeit.

Vor 3 Monate
Dennis R.
Dennis R.

Dass der Farbwechsel bei Hue per Sprache nicht funktioniert ist falsch! Aaaaaber: Es kann durch einen Fehler dazu kommen, dass Alexa das Hue-System nicht richtig erkennt. Ich habe zwei getrennte Alexa-Hue-Setups in zwei Wohnungen, beide mit Echo Dots und den Bridges der zweiten Generation sowie den aktuellsten Hue-Birnen mit aktueller Software, sprich zwei hardwaretechnisch identische Setups. In der einen Wohnung funktioniert der Farbwechsel per Sprache, in der anderen nicht. Ich konnte bisher noch nicht herausfinden woran es liegt und wie man es behebt, auch der Amazon-Support ist ratlos, wobei es definitiv an Alexa liegen muss, denn über die Hue-App lassen sich die Farben einwandfrei steuern. Ich ziehe gerade um (die Wohnung bei der der Farbwechsel nicht funktioniert) und werde die Gelegenheit nutzen um dieses Setup noch einmal komplett neu bei Hue und Alexa aufzusetzen, sollte das nicht funktionieren habe ich wohl einen Fall für die Gewährleistung vorliegen.

Vor 3 Monate
Das YouTube
Das YouTube

Echt gutes Video!! Sehr gut erklärt 👌

Vor 3 Monate
Das Faultier des Lebens
Das Faultier des Lebens

Der wohl beste Weg beide Systeme miteinander zu verbinden ist sicher ein raspberry pi anzuschaffen und das ganze dann mit dem IO Broker zu verbinden. Ist zwar mega kompliziert am Anfang aber es gibt reichlich Videos hier auf YouTube die das ganze recht gut veranschaulichen

Vor 3 Monate
Das Faultier des Lebens
Das Faultier des Lebens

Ich kann nur für mich sprechen. Anfangs habe ich auch sehr viel mit den verschiedenen Farben rumgespielt, aber mittlerweile wird mir tatsächlich die nur weiße Version der Philips reichen. ich brauche ein etwas helleres weiß wenn ich arbeiten möchte und halten normal oranges wenn ich mich normal im Raum aufhalte. da lässt sich dann eventuell auch noch mal Geld sparen für diejenigen die es interessiert.

Vor 3 Monate
Crook Crookero
Crook Crookero

Was ist denn das im Hintergrund bei 0:46, das da so leuchtet? O.O

Vor 3 Monate
ForeArtz / Motion Designer
ForeArtz / Motion Designer

Bei dem Messen des Stromes von der Philips Hue... Sollte man da nicht noch den Stromverbrauch der Basisstation mit einberechnen? oder versteh ich da was falsch? Weil theoretisch brauch ja beides im Standby Strom.

Vor 4 Monate
Don Cron
Don Cron

Ich habe in meinem Haus mehrere Räume mit HUE Birnen ausgestattet und kann problemlos via Alexa die Farben ändern.

Vor 5 Monate
Matt Madison
Matt Madison

Ein Punkt, der mir bei der Hue sehr wichtig ist: Die API. Es gibt diverse Apps von Drittanbietern wie eine Disco-App usw. Außerdem gibt es Zubehör wie einen Bewegungsmelder, Fernbedienungen usw. Ich hätte mich auch über solche Infos gefreut. Aber trotzdem tolles Video :)

Vor 5 Monate
Safw Safe Director
Safw Safe Director

YEE.öllulu

Vor 5 Monate
Kevin L.
Kevin L.

Naja alle reden über alexa und die lampen.... Ich finde jedoch die birnenständer schick, wo kann man diese kaufen? Mfg

Vor 5 Monate
Ölschy
Ölschy

Moin mpox :) ich habe mir dank diesen Video Die Yeelight RGB Birnen (leider ging dein Gutscheincode nicht mehr aber egal :D ) bestellt und auch die ZylinderLampe das sieht wirklich klasse aus und Funktioniert ohne Probleme ich habe mir auch noch eine WOFI Tischleuchte und Tischkugel 8248.01.06.0250 (link fehlt extra) und darin sieht die Yeelight meiner Meinung noch mal besser aus achso danke für das video ohne das wäre ich auf die Yeelight nie gekommen

Vor 6 Monate
SpacedDevil
SpacedDevil

Der Farbwechsel funktioniert einwandfrei. Tippe eher auf Probleme mit der Namensgebung.

Vor 6 Monate
ME MO
ME MO

Also der Farbwechsel geht bei Alexa mit Hue...zumind. bei mir :D

Vor 6 Monate
Auf einen Blick
Auf einen Blick

Und wo ist jetzt der Rabatcode?

Vor 6 Monate
Barish Batzen
Barish Batzen

Gutes Video... Grüße aus Kassel nach Kassel 🤗

Vor 6 Monate
Dennis S.
Dennis S.

Emm, deine Verbindung stimmt so aber nicht ganz. Die Yeelights verbinden sich mit einem Server-->mega lag, oft nicht verfügbar. Soweit ich weiß unterstützt yeelight auch (noch) kein HomeKit. Weiterhin sagst du, dass es Hue und Yeelight in verschiedenen Ausführungen gibt. Besonders im E14 Bereich gibt es aber momentan nur Hue.

Vor 6 Monate
eM Ce
eM Ce

Günstige Alternative zu Hue wäre Ikea TRÅDFRI

Vor 6 Monate
I'm Epic
I'm Epic

ähm der farbwechsel über Alexa klappt sehr gut mit Phillips Hue

Vor 6 Monate
Battlevader
Battlevader

Kommentare : 80% "Bei mir klappt der Farbwechsel !!!11" 10% "Ich liebe deine Videos!" 10% Kleinigkeiten ._.

Vor 6 Monate
Splash
Splash

Was ist mit den Osram Glühbirnen?

Vor 6 Monate
Die allesbauer
Die allesbauer

Super alda Handy auf kleinster Lautstärke und alexa reagiert trotzdem

Vor 6 Monate
Fabian
Fabian

Gibt's auch was billiges? :D

Vor 6 Monate
Tim Schulz
Tim Schulz

Fabian ja. Nämlich die Yeelight. Da gibts mittlerweile ne 2. Serie somit bekommst du die erste (aus dem Video) oft für 10€ bei Gearbest.

Vor 5 Monate
Nico Untiet
Nico Untiet

Der Farbwechsel per Sprachbefehl funktioniert bei mir einwandfrei, auch bei jeder Lampe einzeln. Eventuell hast du "Philips Hue White Ambiance" und nicht "Philips Hue White and Color Ambiance".

Vor 6 Monate
Arkadius Rybus
Arkadius Rybus

5:10 Nicer Schachzug von dir!

Vor 6 Monate
Dreamy
Dreamy

Ganz Starkes Video!

Vor 6 Monate
Flintbeker
Flintbeker

Mein gesamtes Haus ist mit Xiaomi Lampen, Sensoren und anderem Schnickschnack ausgestattet. Ist einfach alles zusammen ein geiles Ökosystem

Vor 6 Monate
OlifeatTommy
OlifeatTommy

Gutes und schöne Video, die Farbänderung über die Alexa bei der Philips Hue funktioniert bei mir tadellos. Habe insgesamt 7 Philips Hue Lampen und keine macht ein Problem damit.

Vor 6 Monate
supermax 2405
supermax 2405

Bei mir klappt der Farbwechsel bei Philips mit Alexa

Vor 6 Monate
Ghsbbsbyx Hshdhbsx
Ghsbbsbyx Hshdhbsx

Also bei uns funktioniert der Farbwechsel Problem los bei den Philips System 🤔😂

Vor 6 Monate
Philipp Vincent
Philipp Vincent

Bei dem Wort "Alexa " ist meine Alexa an gegangen 😂

Vor 6 Monate
Jonah Pettrich
Jonah Pettrich

Ich habe mein Zimmer mit drei Philips-Hue-E27-Lampen ausgestattet und kann nur sagen, dass sich die Wahl des Branchenführers definitiv ausgezahlt hat. Dank der Software kann man das Potenzial der Hardware voll ausnutzen und durch die Bereitstellung der API an Entwickler ist wirklich sehr viel cooles Zeug entstanden, sowohl für PC und auch Android. Die Hue-Sync-Anwendung ist vielseitig und ich benutze sie auch gerade, um den Sound dieses Videos mit meiner Tischlampe zu synchronisieren. Einmal gewöhnt, will man nicht mehr zurück auf "unsmarte" Leuchtmittel wechseln, auch wenn die smarten teuer sind...

Vor 6 Monate
EleXeZHD
EleXeZHD

Wie kann man ein so informatives Video machen 😍 danke !

Vor 6 Monate
Mr_ _cake
Mr_ _cake

Ich kann mit Sprachsteuerung die Farbe bei Phillips Hue ändern.

Vor 6 Monate
Deshero
Deshero

Ich habe Hue 👀👀👀

Vor 6 Monate
Guy Incognito
Guy Incognito

Wirklich toller Vergleich. Gefällt mir sehr gut der Beitrag. Wenn dieses Video ein Dildo wäre, würde ich ihn reinschieben.

Vor 6 Monate
MootoFreak - Spiele und vieles Mehr.
MootoFreak - Spiele und vieles Mehr.

Richtig gutes Review, du hast alle Informationen angesprochen die man wissen möchte. Ich glaube ich werde mich für das Yeelight entscheiden da sie Preislich ganz vorne liegt und fast alle Funktionen von dem Philips hue besitzt.

Vor 6 Monate
Natalienight
Natalienight

Na da fehlt die Größere Reichweite der Hue per zigbee und das Meshnetzwerk das die Lampen errichten um ihre Reichweite deutlich gegenüber eines WLAN Netzes zu erhöhen .... desweiteren belastet nur die Bridge das Netzwerk und nicht jede einzelne Lampe mit WLAN ..... Ach und ich habe über 2 Jahre das Amazon Echo System und schon immer kann ich die Farben, Szenen per Sprache steuern ..

Vor 6 Monate
Marek Nadolny
Marek Nadolny

Das ist nicht richtig, denn die Farbänderung über Alexa, Google Assistent funktioniert vom feinsten bei Philips hue. Da haste wohl scheiße gebaut. Was für ein Handy hast du benutzt? Xiaomi?

Vor 6 Monate
Marek Nadolny
Marek Nadolny

mpoxDE immer hin, humor hast du. Ohne scheiß, geht wirklich. Keine Ahnung warum es bei dir nicht geklappt hat.

Vor 6 Monate
mpoxDE
mpoxDE

Oh, da hast du (und die 200 Kommentare davor dazu) mich wohl enttarnt. Die ungeschnittene Demo im Video war ganz klar Fake. Und die ganzen Kommentare bei der Alexa App die exakt das gleiche Problem haben sind ebenfalls chinesische Propaganda. Ja, habe eine Xiaomi Handy, wie man im Video sieht geschickt als Galaxy S8 Plus getarnt.

Vor 6 Monate
BinDochDa
BinDochDa

Soll ich mir das Alpha Pro oder das Sliver Pro holen? Bitte um antwort! ;D

Vor 6 Monate
Chris Gö
Chris Gö

@mpoxDE Die Xiaomi funktioniert mit Apple Home Kit? Einkaufswagen ist schon gepackt, warte quasi nur noch auf dein "Go". :D

Vor 6 Monate
Rasmies
Rasmies

Bei mir geht der Farbwechsel problemlos bei der Philips Hue! Trotzdem cooles Video. :D

Vor 6 Monate
Pulli GHG
Pulli GHG

Kannst du dir bitte die horsky gaming tastatur ansehen sie ist günstig und mechanisch dazu kommt die RGB beleuchtung und das ganze für 30 €. Ist ein hammer ding nur zum empfehlen

Vor 6 Monate
Apfeldruecker
Apfeldruecker

Ja ja.... ich glaube ich hab jetzt begriffen dass Farbwechsel bei Philips geht🤮

Vor 6 Monate
Stefan Hollfelder
Stefan Hollfelder

Ich habe 3 hue farbbirnen und alexa kann farbe der hue steuern

Vor 6 Monate
Marco Tozzi
Marco Tozzi

Du bist nur zu blööö*** für hue 100% von gearbeast gekauft und Promotion erhslten

Vor 6 Monate
dion wessels
dion wessels

Also Bei Mir funktioniert der Sprachwechsel

Vor 6 Monate
Sam in the box
Sam in the box

Farben wechseln funktioniert mit Google + Philips hue auch perfekt. Deine Strom Rechnung ist zwar richtig aber hier sollte man auch die Anschaffungskosten berücksichtigen, so könnte man immer noch günstiger einige Jahre mit yeelight auskommen... NUR, wer kennt es nicht, „China Glühbirnen“ da kriegt man schon leider vorurteilhaft Bauchschmerzen dass einem die Bude abfackelt. Yeelight ist dennoch eine sehr günstige und coole Alternative. Grüße Sam

Vor 6 Monate
Miguel Muster
Miguel Muster

Also ich weis nicht was du da gemacht hast, aber die Philips HUE Lampen lassen sich Problemlos in der Farbe über alexa ändern

Vor 6 Monate
Philipp Glinski
Philipp Glinski

Bei mir funktioniert der farbwechsel bei Philips Hue mit Alexa auch, kann Philips Hue auch nur empfehlen, vor allem die Lichtleiste in Verbindung mit Razer Chorma Produkten ;)

Vor 6 Monate
ChenKaZZ
ChenKaZZ

also ich hab phillips hue und alexa und dort kann ich die Farbe per stimme ändern

Vor 6 Monate
Julian Ball
Julian Ball

Funktioniert auch das Zubehör von Philips bei yeelight?

Vor 6 Monate
hyperspace36
hyperspace36

Farbänderung bei Hue geht ohne Probleme mit Alexa, man muss nur genau sagen was welche Farbe haben soll. Vielleicht hätte es gereicht den Befehl "Vergleich auf Blau" nochmal zu sagen, die Dame macht manchmal nicht was sie soll. Jedenfalls geht es spätestens wenn man die Lampe einzeln anspricht, bei dir zB "Holzlampe auf Blau"

Vor 6 Monate
Christopher Voigt
Christopher Voigt

Sehr schönes Video. Der Farbwechsel per Sprache mit Hue funktioniert jedoch bei mir einwandfrei mit Alexa.

Vor 6 Monate
TheNintendofreak
TheNintendofreak

Bei mir hat es mit dem Fardbwechsel am Anfang auch nicht funktioniert, aber nach nem Update geht es ohne Probleme! :)

Vor 6 Monate

Nächstes Video