Nikolaus-Spezial: Befangenheit wegen Schoko-Nikoläusen? | Rechtsanwalt Christian Solmecke


  • Am Vor 7 Tage

    Kanzlei WBSKanzlei WBS

    Dauer: 4:15

    Gewinner der Nikoläuse:
    1. Galaxor
    2. Reisender Raumplaner
    22 Angeklagten wurde unter anderem die Mitgliedschaft in einer kriminellen Vereinigung
    sowie weitere Straftaten vorgeworfen. Vor drei Berufsrichtern und 2 Schöffen drohten ihnen
    jahrelange Freiheitsstrafen. Am Nikolaustag, dem 06.12. kam einer der Schöffen vor Verhandlungsbeginn auf die Idee, zwei Schokoladen-Nikoläuse auf dem Tisch der Staatsanwälte zu platzieren. Darüber freuten sich zwar die Staatsanwälte - mehr aber noch die Verteidiger. Denn die stellten prompt wegen den Schokoladen-Nikoläusen ein Befangenheitsantrag gegen den Schöffen. Was dabei herausgekommen ist, dass erfahrt ihr
    heute.
    Das Thema des morgigen Videos: Was darf ich mit meinem Fahrrad?
    Rechtsanwalt Christian Solmecke
    Christian Solmecke hat sich als Rechtsanwalt und Partner der Kölner Medienrechtskanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE auf die Beratung der Internet-, IT- und Medienbranche spezialisiert. So hat er in den vergangenen Jahren den Bereich Internetrecht/E-Commerce der Kanzlei stetig ausgebaut und betreut zahlreiche Medienschaffende, Web 2.0 Plattformen und App-Entwickler.
    Neben seiner Kanzleitätigkeit ist Solmecke Geschäftsführer des Deutschen Instituts für Kommunikation und Recht im Internet an der Cologne Business School (www.dikri.de). Dort beschäftigt er sich insbesondere mit den Rechtsfragen in Sozialen Netzen.
    Vor seiner Tätigkeit als Anwalt arbeitete er über 10 Jahre als freier Journalist und Radiomoderator (u.a. für den Westdeutschen Rundfunk).
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    soundcloud.com/kanzleiwbs
    itunes.apple.com/de/podcast/kanzlei-wbs/id1001147042?mt=2
    twitter.com/solmecke
    instagram.com/kanzlei_wbs/
    facebook.com/die.aufklaerer
    Hotline: 0221 / 400 67 550
    E-Mail: info@wbs-law.de

    Recht  Anwalt  Gesetz  Kanzlei  Jura  juristisch  rechtlich  WBS  Wilde  Beuger  Solmecke  Nikolaus  Nikolaus Spezial  

Kanzlei WBS
Kanzlei WBS

Die Gewinner der Nikoläuse lauten: - Galaxor - Reisender Raumplaner Wir wünschen Guten Appetit :)

Vor 4 Tage
Alfgand Der Erste
Alfgand Der Erste

Ich will einen Nikolaus

Vor 3 Tage
Benni
Benni

Echt cool :)

Vor 3 Tage
Spidography
Spidography

Einen Nikolaus bitte. Am besten noch handsigniert. :D Edit: Verdammt bin wohl zu spät. Naja vielleicht bin ich nächstes Jahr pünktlicher und bekomme dann einen. ^^

Vor 5 Tage
Kami Katze
Kami Katze

Ich bin befangen ich habe den Kanal aboniert

Vor 5 Tage
Aktive Patrioten
Aktive Patrioten

er Schöffe muss leider nicht für die bisherigen Kosten aufkommen.... (war es sogar eine geplante Aktion?)

Vor 5 Tage
tom_shc
tom_shc

Ich habe da ein Problem, bei dem ich etwas Rat benötige. Und zwar besitze ich ein bebautes Grundstück 2800qm neben dem natürlich andere Grundstücke liegen. Diese umliegenden wurden nun alle von einer großen Firma gekauft für Summen, die ich leider nicht weiß. Das einzige Grundstück, dass nicht dieser Firma gehört ist also meins. Ich habe dort eigentlich keinen Gebrauch außer um einige Motorräder unterzustellen, wurde halt geerbt. Heute habe ich in der Zeitung eine Bekanntmachung eines Bebauungsplans gesehen, der alle umliegenden Grundstücke und meins mit einschließt. Es ist also offensichtlich geplant, dass dort etwas gebaut werden soll. Ich wurde in keiner Weise darüber Informiert und habe nun Bedenken, dass ich enteignet werden könnte (weil die Arbeitsplätze der Firma die dort baut ja Allgemeinwohl wären). Muss ich davor Angst haben? Und können die einfach machen was sie wollen, nur weil die das Geld quasi haben? Ich möchte mir eigentlich nicht gefallen lassen, dass mir im Worst Case nur eine Garage als Entschädigung geboten wird, wo ich dann meine Motorräder unterstellen könnte. Was soll ich tun? MfG Tom

Vor 5 Tage
keiner einer
keiner einer

Wie schön, ohne gebimmel. :-)

Vor 6 Tage
KawauTV - Der Mittelalter-Kanal
KawauTV - Der Mittelalter-Kanal

Wäre cool so ein Nikolaus!

Vor 6 Tage
densch123
densch123

Der Videohintergrund gefällt mir :-)

Vor 6 Tage
Big BOOST FPV
Big BOOST FPV

Also praktisch eine Lizenz zum töten, vor Gericht einfach dem Richter was schenken, ist wie ein savegame laden. -.-

Vor 6 Tage
Häherfeder
Häherfeder

+Big BOOST FPV wenn die nicht wissen wer es war, kann es auch nicht "belastend sein.

Vor 4 Tage
Big BOOST FPV
Big BOOST FPV

+Häherfeder stelleste ihm auf den tisch während er aufm klo ist, haben die doch auch so gemacht oder, sonst hätten die ja auch abgelehnt?

Vor 4 Tage
Häherfeder
Häherfeder

Der Richter kann ablehnen.

Vor 5 Tage
424Star
424Star

Mich würde ja mal interessieren wie viele Mandanten durch Youtube hinzukamen. Vielleicht keiner.

Vor 6 Tage
Marnulf von Arh
Marnulf von Arh

Isch hab rischtig Bock auf de Dekoläuse :-)

Vor 6 Tage
Keks Dose
Keks Dose

Schöne Idee mit dem Nikolaus, aber schick den doch an die Tafeln, die freuen sich mehr als kleine Youtube-Kiddies ;D

Vor 6 Tage
Foltergeist
Foltergeist

das sind aber Weihnachtsmänner, keine Nikoläuse:(

Vor 6 Tage
Maxi
Maxi

Guten tag liebe Kanzlei WBS Ich habe da eine kurze Frage. Und zwar. Ich habe den uneingeschränkten A und meine Schwester den A2 Motorradführerschein. Wir teilen uns ein auf 48 gedrosseltes Motorrad die auch so im Fahrzeugschein eingetragen ist. Frage: wenn ich die Drossel ausbaue und dann von der Polizei angehalten werde und die feststellen, dass die Drossel nicht eingebaut ist. Welche Konsequenzen drohen dann, weil fahren ohne Führerschein ja wegfällt da ich den offenen A schein habe?

Vor 6 Tage
Helge Krausler
Helge Krausler

#fragWBS Was passiert eigentlich wenn meine Firma Home Office gewährt, die Genehmigung aber an die ständige Onlineverfügbarkeit während der Bürozeiten knüpft, nun mir aber durch wiederholte Ausfälle meines Internetproviders dieses Privileg entzogen wird? 1. Kann es mir auch entzogen werden, obwohl der Provider nachweislich verantwortlich ist? 2. Kann ich die, nun höheren, Fahrtkosten vom Provider zurückverlangen? 3. Wäre eine Abmahnung gültig? LG Helge

Vor 6 Tage
Malignitas
Malignitas

So ein Nikolaus in einem Brief? Den wüde ich nehmen. Aber pass lieber auf, dass es nicht die 20g übersteigt - sonst müsstest du ja mehr bezahlen :^)

Vor 6 Tage
Thomas Riesengroß
Thomas Riesengroß

Nice

Vor 6 Tage
Coop Gate TV
Coop Gate TV

Ich würde ihn mir sogar persönlich abholen, Köln ist nur 15minuten entfernt :D

Vor 6 Tage
Grand Admiral Thrawn
Grand Admiral Thrawn

#FragWBS #ChallengeWBS meine Frage: In Nation A ist Mord generell verboten, in Nation B nicht. Wenn sich jetzt zwei Menschen aus Nation A in Nation B befinden, und einer der beiden aus Nation A ermodert in Nation B den anderen Menschen aus Nation A in einer Weise die in Nation B nicht verboten ist, ist es dann eine Straftat? Und wenn ja, wer ermittelt dann?

Vor 6 Tage
NeoTheOne
NeoTheOne

Etwas kurios, der Fall. 1. Joa, zu so nem Anwaltsnikolaus sage ich nicht nein.... 😁 2. #fragwbs Wäre so ein verloster Nikolaus dann nicht ein Werbegeschenk für ihre Kanzlei?

Vor 6 Tage
Yul Louis
Yul Louis

Wenn er jedem einen Nikolaus geschenkt hätte, was wäre dann🤔😂

Vor 6 Tage
Abdul Klappstuhl
Abdul Klappstuhl

Ich nehm gerne so nen WBS-Nikolaus ^^

Vor 6 Tage
Araknalam
Araknalam

Mache ich mich als Schöffe strafbar, wenn ich meine Befangenheit nach außen kehre? #FragWBS

Vor 6 Tage
Mr. Never
Mr. Never

#fragwbs Ist es richtig, dass wenn ein Leiharbeiter von der Firma, wo er tätig ist, zur Weihnachtsfeier eingeladen wird, dass man seinen Arbeitsplatz dort einklagen kann? Mir wurde das auf jeden Fall von meinem Vorgesetzten als Grund angeführt, warum ich nicht zur Weihnachtsfeier eingeladen wurde. Darf ein Leiharbeiter zur Weihnachtsfeier eingeladen werden?

Vor 6 Tage
Sergen929
Sergen929

Ich habe hier in der Nachbarschaft einen "Hobby Müllmann", und daher meine Frage, Ist es strafbar als Nachbar, den Müll anderer Nachbarn zu durchwühlen? Verstößt das nicht gegen die Privatsphäre.

Vor 7 Tage
Ben Callistø
Ben Callistø

Na so bekommt man doch sehr gerne Post von einem Anwalt. 😀 würde mich sehr freuen.

Vor 7 Tage
TheCyberrunner
TheCyberrunner

Wäre die Sache anders ausgegangen, wenn der Schöffe ALLEN einen Nikolaus hingestellt hätte?? Also auch den Verteidigern, dem Richter etc.?

Vor 7 Tage
Santa Sam
Santa Sam

Ich glaube ja eher, dass unser Postbote den Nikolaus davor isst :D

Vor 7 Tage
Biff22987
Biff22987

Hallo Herr Solmecke ich hätte mal ne interessante frage. Meine Frau arbeitet in einer kleinen Firma ca 20 Mitarbeiter. Dort findet in der Weihnachtszeit meist ein Gewinnspiel statt mit 1ten - 4ten Platz mit Preisen von 250€-50€ die anderen schauen in die Röhre. Ist das Legal? (Das Gewinnspiel wird statt Weihnachtsgeld ausgeschüttet.) #ChallengeWBS

Vor 7 Tage
Ritsch GoPokemon
Ritsch GoPokemon

Schokolade!

Vor 7 Tage
eMKay rockt
eMKay rockt

06.12. im SM-Studio Nikolaus: "Wart ihr alle artig?" Sklaven: "NEIN! NEIN! NEIN!"

Vor 7 Tage
skadimusic
skadimusic

Neues aus dem Solmeck'schem Bunker: Nikoläuse zu verteilen :D

Vor 7 Tage
BrummBrumm
BrummBrumm

Ein Nikolaus bitte. LG dein treuer Abonnent

Vor 7 Tage
Bastian Jesuiter
Bastian Jesuiter

Lol was ein Gewinn xD

Vor 7 Tage
Jan K
Jan K

@fragwbs ist Sanifair eigentlich legal? Oft haben Gaststätten keine eigenen Klos mehr. Siehe Dortmund HBF. Und, bitte machen Sie mal ein Video über Blitzer. Wann darf man blitzen, wann sollte man es anfechten, habe gehört in einer Kurzen z.B. Darf man nicht blitzen. Was ist bei mobilen Geschwindigkeitskontrolmen zu beachten?

Vor 7 Tage
Hauke Stahl
Hauke Stahl

So ein Nikolaus wär schon mal ne ganz naise Sache

Vor 7 Tage
-no-name-
-no-name-

Es gibt Neuigkeiten um Artikel 13 ! http://juliareda.eu/2018/12/artikel-13-chaos/

Vor 7 Tage
Good Fellas
Good Fellas

Könntet ihr diesen pedo yo oli mal anzeigen bzw unter die lupe nehmen. Den wer weg schaut macht mit.

Vor 7 Tage
test
test

#FragWbs ist das nicht eine Verletzung des Grundgesetzes das Mädchen im Sportunterricht weniger Leistung für gleiche Noten aufbringen müssen wie Jungs (Thema Gleichberechtigung)

Vor 7 Tage
Beewulf
Beewulf

Absolut richtige Entscheidung. Selbst so kleine "Gefälligkeiten" triggern im Unterbewusstsein eine art "Schuldempfinden" gegenüber dem welcher Schenkt. Wenn man sich mir Psychologie auseinandersetzt erkennt man hier eindeutig einen Versuch der Manipulation. Selbst kleine Gesten wie das schenken einer Servierte, Bleistifft oder das aufhalten einer Tür reicht um ein Urteil über einen Menschen zu ändern.

Vor 7 Tage
Leonard Philipp Gaffke
Leonard Philipp Gaffke

Ist der Typ bekloppt? Ich gehe doch mal davon aus, dass wenn Leute zum Schöffen berufen werden, dass sie dan vorher auch eingehend darüber aufgeklärt werden wie sie sich vor Gericht zu verhalten haben. Und dass man sowas nicht bringen kann, das sagt einem doch auch der gesunde Menschenverstand. Schließlich ist eine Gerichtsverhandlung eine ernsthafte Angelegenheit und nicht die DSDS Show von RTL.

Vor 7 Tage
Karl Marx
Karl Marx

3:30 Ich hasse Schokolade, ich habe jetzt noch das Gelumpe von Ostern rumstehen !

Vor 7 Tage
Kibou
Kibou

Bitte mach mal ein Video zu TSVG. Es ging eine Nachricht und eine Petition gegen das gesetz rum dass laut diesem Gesetz zukünftig psychisch kranke Menschen einen Diagnostiker davon überzeugen müssen dass sie eine Therapie brauchen. Stimmt das?

Vor 7 Tage
James Korken
James Korken

Über einen Nikolaus würde ich mir sehr freuen. Ich wünsche allen eine schöne Vorweihnachtszeit.

Vor 7 Tage
Findbhair Nikolaevna
Findbhair Nikolaevna

Haben sie dich in den Keller verbannt? lol

Vor 7 Tage
MC B
MC B

Alle paranoid

Vor 7 Tage
DegFire
DegFire

Der Anwalt war sich bitte neidisch weil er keinen Schokonikolaus bekommen hat

Vor 7 Tage
Stephan Pöhnlein
Stephan Pöhnlein

Das Problem ist, dass die Justiz mittlerweile so weit von Hausverstand und gesundem Rechtsempfinden entfernt ist, dass der Einzelne da nicht mehr mitkommt. Was allerdings diesem Kanal sehr zu Gute kommt und dessen Popularität erklärt.

Vor 7 Tage
DenyoEvO
DenyoEvO

da geht es rund könnt ihr da mal ein video drüber machen bzgl der gesetzteslage http://translate.google.com/translate?hl=de&sl=en&u=http://www.europol.europa.eu/newsroom/news/international-cooperation-disrupts-illegal-fireworks-network&prev=search

Vor 7 Tage
Der Felix
Der Felix

oh ja, ein Nikolaus xD

Vor 7 Tage
TheLibermania
TheLibermania

Was sagt ihr Kameramann eigentlich dazu das Jahr für Jahr sein guter Name beschmutzt wird? Er ist doch nicht ihre Kameralaus.

Vor 7 Tage
CerebrumY2K
CerebrumY2K

Sehr bgeehrter Herr RA Solmecke, Ihre Beispiele sind trotz unangenehmen Themen immer lustig, nachvollziehbar und bleiben daher gut im Gedächtnis. Hier mal eine delikate Frage: Warum schließen sich nicht Rechtsanwälte zusammen und gehen mal sachlich gegen die Regierung vor? a) Seit 20 Jahren verstoßen sie gegen das Stabilitätsgesetz §1, schlimmer sie provozieren bewußt eine Destabilisierung. b) Sie ändern einige Art. des GG ab, wie beispielsweise die Bildung einer Verfassung. c) Die Verschuldung seit 20 Jahen, wo nichteinmal Zinsen gezahlt werden können ist schlichtweg Insolvenzverschleppung!d) Dann wird im Namen des Volkes entschieden, wo aber höchstens 10 % des Volkes der Ansicht sind. Dies sind nur 4 Beispiele. Das Jamaika (Rum, Kiffen, bunt,...) Kasperletheater ist doch dekadent. Warum gehen Juristen nicht dagegen vor?

Vor 7 Tage
Alexander Kurtz
Alexander Kurtz

Habe leider nix zum Nikolaus bekommen... würde mich darüber freuen...

Vor 7 Tage
Like a Sir
Like a Sir

Ich will ein Nikolaus :O Ich steh auf Weihnachten und auf Schokolade 😍

Vor 7 Tage
Magerdon K.
Magerdon K.

Das ist schon ne ziemlich krasse Entscheidung wegen eines Schokonikolauses, der im besten Fall ein paar Euro gekostet hat, eine Befangenheit anzunehmen

Vor 7 Tage
IcyCube Icy
IcyCube Icy

#Nikolaus bitte, danke :D

Vor 7 Tage
funnet
funnet

Einen Nikolaus vom Anwalt, joa das hat was! XD

Vor 7 Tage
Mr. Davidson
Mr. Davidson

#challengewbs Was ist das für ein Macbook auf dem Tisch?

Vor 7 Tage
TS2222
TS2222

Ich möchte einen

Vor 7 Tage
Dudarov123
Dudarov123

jeeeeee

Vor 7 Tage
OniChan91
OniChan91

woah Schokolade!!!!!

Vor 7 Tage
MYST 555
MYST 555

Wenn wir jetzt einen Nikolaus gewinnen sind wir dann gegenüber Herrn Solmecke auch befangen ? LOL Ich liebe den Kanal, immer wieder sehenswert. Solmecke ist einfach kult, schaue auch schon seit Jahren zu. Aber gewinnen möchte ich nicht, das gönne ich jemand anderen. Gruss an euch Leute und ein Schönes Wochenende.

Vor 7 Tage
F1N4LS4D1N4T10N
F1N4LS4D1N4T10N

Wenn ich den auch in die Schweiz geliefert bekomm aber dann nur in einem originalen WBS-Couvert bitte, das dann übern Computer gehangen wird =D

Vor 7 Tage
Philipp Agyei
Philipp Agyei

Wird jetzt im Keller gedreht?

Vor 7 Tage
wert0336
wert0336

Und das alles wegen zwei Schoko-Nikoläusen.

Vor 7 Tage
R. Multitool
R. Multitool

Klasse Post fon WBS

Vor 7 Tage
18_ Salkin
18_ Salkin

Des sind doch Weihnachtsmänner 🤔😁

Vor 7 Tage
Unser-Sammler-Team
Unser-Sammler-Team

Tolle Aktion mit den Nikoläusen :-)

Vor 7 Tage
Benedikt Albers
Benedikt Albers

Ich hab mal eine Frage bezüglich der eingeschränkten Geschäftsfähigkeit und dem Taschengeldparagraph. Ich bin 16 Jahre alt. Dürfte ich ein Computerspiel mit der Alterseinstufung FSK 16 ohne die Erlaubnis meiner Eltern kaufen bzw. auch, wenn sie dagegen sind? Mein monatliches Taschengeld würde im Konkreten Fall über dem Kaufpreis liegen. Darf ich dann aufgrund des mir zur freien Verfügung stehen Taschengeldes nach dem Taschengeldparagraph alles für mein Alter bestimmte und legale kaufen? Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen! Viele Grüße

Vor 7 Tage
Benedikt Albers
Benedikt Albers

+Marnulf von Arh Battlefield V oder Battlefield 1.... danke für deine Antwort

Vor 6 Tage
Marnulf von Arh
Marnulf von Arh

was für ein game ? und hey andere in deinem alter stellen so viel schmarrn an das deine eltern froh sein können das du dir überhaupt so viel gedanken darüber machst ob der kauf eines games für das du alt genug bist OK ist.

Vor 6 Tage
Marnulf von Arh
Marnulf von Arh

In Deutschland gilt nach dieser Vorschrift ein Vertrag, den ein Minderjähriger, der das 7. Lebensjahr vollendet hat, abschließt, auch ohne ausdrückliche Zustimmung des gesetzlichen Vertreters von Anfang an als wirksam (ex tunc), wenn der Minderjährige die vertragsmäßige Leistung mit Mitteln bewirkt, die ihm zu diesem Zweck oder zu freier Verfügung von dem Vertreter oder mit dessen Zustimmung von einem Dritten (z. B. einer Tante, die dem Minderjährigen mit Zustimmung der Eltern ein Geldgeschenk macht) überlassen worden sind (sogenannter beschränkter Generalkonsens). Die Überlassung des Taschengeldes bzw. jedweder Mittel (etwa die Überlassung von Arbeitslohn oder auch Sachen) zur freien Verfügung oder zu einem bestimmten Zweck ersetzt also die Zustimmung zu dem konkreten Vertragsschluss. Verbieten Eltern die Einkäufe bestimmter Waren jedoch ausdrücklich, dürfen Minderjährige diese nicht erwerben, auch wenn sie dafür ihr eigenes Geld verwenden. ICH würds trotzdem kaufen was wollen se denn machen ? Du bist 16! Gruss vom Oberzocker :-)

Vor 6 Tage
Scootaloo
Scootaloo

Einen Gratis-Nikolaus abgreifen? Klingt supi!

Vor 7 Tage
Li Ma
Li Ma

Haben denn die Staatsanwälte die Nikolause angenommen? Ich bin in der Hinsicht bestechlich, ohne Konsequenzen !!! :)

Vor 7 Tage
Joshua Kuwertz
Joshua Kuwertz

Stark :D

Vor 7 Tage
Steppi B.
Steppi B.

Und wenn der Schöffe freundlich Hallo zum Staatsanwalt sagt 😎😎

Vor 7 Tage
Christoph Martini
Christoph Martini

coool; Kommen die Nikoläuse auch noch zu Nikolaus an*zwinker*

Vor 7 Tage
DomePlaysHD
DomePlaysHD

Das neue Büro sieht nach Keller oder Knast aus :D

Vor 7 Tage
Marcus Meisters
Marcus Meisters

War der Nikolaus aus Platin?

Vor 7 Tage
OdindrachenLP
OdindrachenLP

Eine erschwingliche Woche noch

Vor 7 Tage
Hund 123
Hund 123

Hallo Herr solmecke, ich würde mich über den Nikolaus, oder wie man in der Schweiz sagt „samichlaus“

Vor 7 Tage
Meister Dieb
Meister Dieb

Will einen Nikolaus aber mit einer Antwort auf meine Frage: Ist es erlaubt im Besitzer verbotener Büchern oder Artikeln( Kleidung) zu sein?

Vor 7 Tage
Michael Melchers
Michael Melchers

Ich will mein erstes mal mit dir haben "Nachricht vom Anwalt" :)

Vor 7 Tage
All World Tv
All World Tv

Hallo Herr Rechtsanwalt😉 egal welches Video du machst... die sind einfach nur TOP👌Danke für deine Infos🙏 grüsse

Vor 7 Tage
Ekiller HD
Ekiller HD

Ja ich will ich ich will ich will ich will 😀😀😀🙇

Vor 7 Tage
Fleischkopf
Fleischkopf

besser nicht, herr solmecke sonst bin ich ja befangen falls wir uns mal vor Gericht begegnen

Vor 7 Tage
Richard H.
Richard H.

#fragWBS Bei einer Hausdurchsuchung kam ein Drogenhund zum Einsatz und hat ohne Vorwarnung in die Hand gebissen. Wärend der Hund am schnüffeln war, war kein Maulkorb oder eine Leine angelegt. Kann man hier irgendwas machen? Keine schweren/bleibenden Verletzungen, aber Schmerzen und Blut!

Vor 7 Tage
catman64k
catman64k

1:00 das sie sich das noch zu sagen trauen. Laut grünen Politikerin Josefine Paul haben sie mit der androhung der Rute bereits psychische Gewalt ausgeübt =)

Vor 7 Tage
Jurismat
Jurismat

Eine nette Geste wird hier schnell mal zu einer Verfangen bzw. Befangenheit. Also aufpassen. Die Berufsrichter hätten das abwenden sollen/müssen. Ich sehe das auch als problematisch an.

Vor 7 Tage
Christina Bellmann
Christina Bellmann

Ich hätte auch gerne den Nikolaus :D

Vor 7 Tage
Mr.Einfallslos
Mr.Einfallslos

#FragWBS Darf man ein dieselbetriebenes Notstromaggregat mit Heizöl betanken?

Vor 7 Tage
TheChillikroete
TheChillikroete

Solang es stationär betrieben wird Ja. Sollte man aber nicht, denn (auch schwefelarmes) Heizöl enthält mehr Schwefel als Diesel, wodurch du die Ölwechselintervalle verringern musst. Lohnt sich dann eher weniger.

Vor 7 Tage
Towanger Wolf
Towanger Wolf

Mal eine blöde Frage die nur rein hypothetisch gesehen Nehmen wir an du müsstest einen Klienten vertreten aber sein Gegner wäre einer deine Abonnenten könnte man dir dann auch Befangenheit vorwerfen

Vor 7 Tage
Jens Tüselmann
Jens Tüselmann

Und der feine Herr Nikolaus geht an..

Vor 7 Tage
Doris Martini
Doris Martini

Schönen Nikolausabend, euch allen! 🎅⭐🌲

Vor 7 Tage
1XXGamerXX1
1XXGamerXX1

Meine Freundin bekam die Route, meine Route xDDD

Vor 7 Tage
tom müller
tom müller

Sehr geehrter Herr Solmecke, ich hätte eine Frage an Sie: Sie haben völlig zurecht die AfD für ihre Lehrer-denunziationswebsite Website kritisiert. Was mich aber besorgt ist die Soko-Chemnitz, wir leben in Deutschland in einer Demokratie und in einem Rechtsstaat. Die Polizei und Justiz ist aus meiner Sicht unabhängig und trifft Urteile die rechtens sind. Während die AfD Bilder von Lehrern hochlädt geht Soko-Chemnitz aus meiner Sicht noch einen Schritt weiter. "Mittels Netzwerkanalyse und Datenvisualisierung waren Freundeskreise, Knotenpunkte, Mitläufer und Aufenthaltsorte relativ einfach auswertbar. Die Ausgangsprofile haben wir gescored und die Scoring-Werte färbten wiederum auf die Gewichtung der Gesuchten ab." Quelle: http://soko-chemnitz.de Aus meiner Sicht sind dies Polizeiliche und Geheimdienstliche Methoden, die mit der Aufforderung, dass man der Soko bei diesem helfen solle für mich an Gestapo und Stasi-Methoden erinnern. Gerade Sie als Medienanwalt möchte ich deshalb folgendes fragen: Ist dieses Datenauslesen ohne richterlichen Beschluss legal? Sollte dies illegal oder zumindest moralisch verwerflich sein, Moritz Neumeier (http://www.youtube.com/watch?v=tzXn6K3mCU0&t=116s) hat ein Video dazu gemacht. Interessant dabei ist, dass er zu funk gehört. Ist dies legitim? Denn im Rundfunkstaatsvertrag Artikel 11 (2) steht: "Die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten haben bei der Erfüllung ihres Auftrags die Grundsätze der Objektivität und Unparteilichkeit der Berichterstattung, die Meinungsvielfalt sowie die Ausgewogenheit ihrer Angebote zu berücksichtigen." Dies ist hierbei aus meiner Sicht garantiert nicht gegeben. An wen kann man sich wegen politischer Propaganda in einem öffentlich rechtlichen Kanal wenden?

Vor 7 Tage
ThePandafriend
ThePandafriend

Das bezieht sich auf die Rundfunkanstalten. Die Leute die von den Rundfunkanstalten bezahlt werden sind weder Objektivität noch Unparteilichkeit verpflichtet. Das ist doch überhaupt nicht möglich!

Vor 4 Tage
mychannal 1
mychannal 1

Ich habe eine Frage: Ist es legal YouTube Videos, die mit einer Creative Commons Lizenz gekennzeichnet sind auf YouTube zu reuploaden, um so mehr Klicks auf dem eigenen Kanal zu generieren?

Vor 7 Tage
DSM
DSM

Hi

Vor 7 Tage
Arty1396
Arty1396

Ein Nikolaus von einem Anwalt aber klar doch 😂

Vor 7 Tage
Rail
Rail

Nehm ich gerne auf! #Nikolaus

Vor 7 Tage
CelmorSmith
CelmorSmith

#ChallengeWBS Wenn bei einem Laden an der Tür steht, dass VISA akzeptiert würd, kann man an der Kasse dann aber sagen, "nur für Einkäufe ab 5€", wenn man damit bezahlen will? PS: Einen Nikolaus nehme ich auch gerne ;)

Vor 7 Tage

Nächstes Video