Gefräste Ansaugbrücke mit integriertem Ladeluftkühler! LP-X Projekt Folge 12 | Philipp Kaess |


Cubiee
Cubiee

hut ab das ist echt engineering porn allerhöchster stufe allein die frästeile dürften preislich über so manchen kleinwagen liegen

Vor 3 Tage
Mr. Pink
Mr. Pink

Wegen des Druckens der Gallerie würde ich das Laser Zentrum Nord kontaktieren. Da kann man auch schnell mal auf dem Weg zu Neidfaktor vorbeifahren ;)

Vor 3 Tage
Sebastian Werner
Sebastian Werner

Super beeindruckende Arbeit.....Danke für das Video

Vor 7 Tage
Tobias Kornmayer
Tobias Kornmayer

Sehr cooles Teil. Folgende Idee: Kühl doch mal das Ladekühlwasser mit dem Klimakreislauf per Plattenwärmetauscher, geht bestimmt gut ab xD Sparste dir auch das teure Trockeneis ;)

Vor 9 Tage
Porschefanatiker2309
Porschefanatiker2309

Frag bei Pankl Racing Systems in Kapfenberg/ Österreich an. Wenn du einen Kontakt brauchst melde dich. 3D druck aus Alu / Stahl / Titan möglich auch dünnwandig

Vor 9 Tage
Sportschütze707
Sportschütze707

Absolutes Meisterstück! Perfekte Schweißnähte!

Vor 10 Tage
Fast and Classic
Fast and Classic

Für deine Galerie frag mal bei der Firma Lenk in Ahrensburg

Vor 12 Tage
Markus Bergt
Markus Bergt

Hi Phillip tolles Video wie immer :) Frage: Der ist ja jetzt komplett zugeschweißt. Wars durch den Ladedruck nicht möglich oder ists einfach zu unwahrscheinlich das ihr nochmal an den Kühler ran müsst? LG

Vor 12 Tage
Stefan S.
Stefan S.

Servus Philipp, wenn ich Dir die Firma Jell 3D Druck in Bernau am Ciemsee empfehlen darf. Falls das nicht zu weit weg ist von dir.

Vor 12 Tage
EJ2BSeries
EJ2BSeries

Sehr sehr geile asb. Ihr müsst unbedingt ein fenster mit glas/kunststoff in die asb einbauen was sich sprengen lässt, falls ihr ein backfire bekommen solltet. Das wird bei den amis sehr oft gemacht und die billet asb zerstören sich nicht von selbst. Ist ne Art berstscheibe.

Vor 12 Tage
INCRDBL G
INCRDBL G

Die Schweißnähte sehen pornös aus 😮

Vor 12 Tage
HDB Schweiß Shop
HDB Schweiß Shop

Ich frage mich, wer gibt hier einen Daumen runter? Was ist los mit den Menschen ... 😂😂

Vor 12 Tage
HDB Schweiß Shop
HDB Schweiß Shop

Sehr gutes Projekt! Hut ab an alle die dabei waren. Ps sauber geschweißt 👌😎

Vor 12 Tage
rolliseventeen
rolliseventeen

Ich hoffe für euch, daß das Teil so gut ist wie seine Optik und den Aufwand der betrieben wurde.

Vor 13 Tage
Jessica Grabitzki
Jessica Grabitzki

Für den 3D Druck solltest du dir http://www.protiq.com/ anschauen, die können das Die Firma ist eine Unterfirma die zu Phoenix Contact und deren Maschinenbau gehört.

Vor 13 Tage
Supra 2JZ Life
Supra 2JZ Life

Sau geile Arbeit!!! Kurze Frage, habt ihr die Sammelkästen (oben und unten) von innen mit "Rippen" versehen bzw. versteift? Bei solchen Ladedrücken ist durch die große Oberfläche kräftetechnisch einiges los. Das hilft auch der Akustik..Körperschallübertragung vom Ventitrieb. Wenn mal ein Kühlnetz reißt, könnt ihr das nicht tauschen ohne die Nähte aufzutrennen? Macht weiter so ;-)

Vor 13 Tage
Eddy
Eddy

Wow sehr geil gefertigt👌🏻

Vor 13 Tage
Cupra317hp
Cupra317hp

Bau 2. und eins stellst Dir neben das Bett wenn die Frau mal nicht da ist 🤪🤪

Vor 13 Tage
Semmel Wenki
Semmel Wenki

Lade das Video auf Pornhub hoch

Vor 13 Tage
TheBobbe1985
TheBobbe1985

Sehr schöne Arbeit und definitiv gut gemacht! Jetzt aber mal ne Frage vom Maschinenbauer: Warum zwingend ein Schweißteil? Wenn da drin mal was hops geht kannst du alles in die Tonne drücken, was bei einer vernünftig abgedichteten Schraubverbindung nicht der Fall ist! Grad beim Tuning bzw im Motorsport ist es ja regelmäßig so, das was zerfliegt oder geändert werden muss. Spreche aus Erfahrung im Topfuel Dragrace (Motor läuft mit Sprengstoff) denn das ist z.B. so eine Materialschlacht😉

Vor 13 Tage
Björn Witten
Björn Witten

Frag mal bei SLM-Solution in Lübeck nach, die haben auch schon räder für n marsrover konstruiert und gedruckt! Kenne da leider keinen mehr.

Vor 13 Tage
kookaburree
kookaburree

Der König „das Ganze“. Zähl mal wie häufig Philipp „das Ganze“ in seinen Videos sagt. Unfassbar.

Vor 13 Tage
gOtze1337
gOtze1337

doofe frage :) warum ist die ansaugbrücke "getrennt" bzw. waum nutzt ihr 2 ladaluftkühler anstelle von einem?

Vor 13 Tage
Johannes Baus
Johannes Baus

Schau mal bei 3D Systems in Leuven (Belgien) vorbei. Die können Direct Metal Printing. Machen auch viel Prototypenbau im Automobilsektor, wenn ich richtig informiert bin.

Vor 13 Tage
Lukas Kunz
Lukas Kunz

Was ein Trümmer!!😨 Vergleich zu Jp Der baut den ganzen Tag iwelche Karre zusammen Und Phil baut einfach mal die Wahrscheinlichkeit erste ansaugbrücke mit integriertem ladeluftkühler und kaum einer sieht es 😨😨👌🏼👌🏼👌🏼👌🏼

Vor 13 Tage
DerDeftige1
DerDeftige1

Indirekte Ladeluftkühlung, sauber!

Vor 14 Tage
Peter S
Peter S

der absolute Wahn. Mann. Mit dem Teil habt ihr euch den Mega Riss gegeben.

Vor 14 Tage
Adrian Vetter
Adrian Vetter

Sehr cooles Projekt. Aber in Orange eloxiert, wie die Anschlüsse der des Wasserladeluftkühler, wäre mega krass bzw. würde der Oberflächen Härte auch zu gute kommen?!

Vor 14 Tage
Mühleee
Mühleee

Zwecks 3Ddruck additives Verfahren, Guck gerne Mal auf die Website von Protiq, einer Tochtergesellschaft von Phoenix Contact

Vor 14 Tage
Lars Stark
Lars Stark

Ziemlich geil geschweißt Respekt!!

Vor 14 Tage
Stephan Kirchner
Stephan Kirchner

Ganz ehrlich betrachtet, Die verarbeitung ist einfach meeega,

Vor 14 Tage
Lowtography
Lowtography

Absolute Weltklasse 😳. Selten so viel Perfektion auf solch geringen Raum gesehen. Wahnsinn Philipp. Hut 🎩 ab dafür.

Vor 14 Tage
Jan Büker
Jan Büker

Hammer Teil 😍👌

Vor 14 Tage
Felix Seippel
Felix Seippel

Glaub ne Alu Spritgallerie ist nich optimal, wenn Du mit Ethanol fahren willst 🙄 Und bei 3D Druck besteht immer die Gefahr, dass sich innen so ein poröser Krümel löst und nen Ev verstopft. Da haste nich gern nen mageren Zylinder bei 3 Bar Ld Volllast. Evtl. was aus Carbon laminieren wenn es spritfest is🤔

Vor 14 Tage
Nasty Viper
Nasty Viper

Felix Seippel ne das geht schon wird bei Hydraulikventilen teilweise auch gemacht, nur nehmen die kein Alu

Vor 13 Tage
Daniel K
Daniel K

Mega Krass 👍 give us more! Wir sehen uns in essen 😉

Vor 14 Tage
Chris Top
Chris Top

Mega gute ARBEIT bis auf die riesen Pore bei 7:37 min.

Vor 14 Tage
Philipp Kaess
Philipp Kaess

Haha ... ja die ist Marcel auch sehr peinlich! Passiert den Besten....

Vor 14 Tage
kurt23
kurt23

Was für eine Geile Arbeit einfach Dicken Respekt

Vor 14 Tage
Peter Egginger
Peter Egginger

Einfach nur wahnsinn :D

Vor 14 Tage
MADmotors
MADmotors

WELDPORN!!!!!

Vor 14 Tage
Abaddon
Abaddon

Ansaugbrücke sein Opa

Vor 14 Tage
DC Schauinsland
DC Schauinsland

Ich liebe die Arbeiten von P-Motorsport.Schweissnähte,Handwerkskunst in Perfektion. Daran dürften sich einige Schlosser mal ein Beispiel nehmen,ich bekomme hier nicht einmal Ladeluftrohre in Aluminium sauber geschweisst äääh verbrannt.... Seine Leidenschaft und Perfektion zeigt einfach was möglich ist und das das Wort Beruf Berufung beeinhaltet sofern man möchte:-)

Vor 14 Tage
Christoph Schröder
Christoph Schröder

geiler geht es wohl kaum :D

Vor 14 Tage
Daniel93ac ja
Daniel93ac ja

Und ab in den Mond damit 😃 geile Sache

Vor 14 Tage
Christian Wimmer
Christian Wimmer

17:34 min : Ich pack mir jetzt die Ansaugbrücke😂😂😂😂👍👍👍Hanwerkskunst vom Feinsten 👍👍

Vor 14 Tage
Jörg Thomsen
Jörg Thomsen

Was benutzt ihr denn, abgesehen von Trockneis, um das flüssige Medium runterzukühlen? Klimakompressor? Die Brücke mit wärmetauscher kann ja nur die eine Hälfte des Sytems sein...

Vor 14 Tage
Pat Speiseeis
Pat Speiseeis

Drucken kann die Robert Hofmann GmbH aus Lichtenfels. Es kann auch Titan gedruckt werden. Drucker sind von Concept Laser

Vor 14 Tage
Tino Bordello
Tino Bordello

Wegen der Einspritzleiste: Ich arbeite mit einem Zahnlabor zusammen um manchmal Kleinteile für Youngtimer anfertigen zu lassen. Die drucken viel in Edelstahl. Zwar hauptsächlich Zahn Protesen, aber wenn eine Entsprechende Datei ist, natürlich auch alles andere. Gern kanm ich da einen Kontakt herstellen. Viele Grüße aus Berlin, Toni. PS: Sehr schön, dass ihr jedes Detail mit soviel Liebe und Fachwissen anfertigt

Vor 14 Tage
Andreas Heinz
Andreas Heinz

Die einzige Problem, was ich vielleicht bei der Idee mit dem ducken der Einspritzleiste sehe. Hält die überhaupt 5-6Bar aus? Das Material ist doch oft spröde. Dazu hat man doch in den Hohlräumen, den Rest vom nicht verschweißtem Alu/Edelstahl. Das Pulver kann doch die Düsen zusetzen? ­

Vor 14 Tage
bcs.rccr
bcs.rccr

Ciao mit der Mona Lisa, dass hier ist wahre Kunst! Wirklich beeindruckend.

Vor 14 Tage
Sebastian Schwarz
Sebastian Schwarz

Das Teil macht mir Angst. Sieht aus wie ein Stück von einem F16 kampfjet 😂

Vor 14 Tage
clemens 3006
clemens 3006

Fa. Materialise ist in Sachen 3D Metalldruck/Rapid Prototyping sehr zu empfehlen! Eure Videos sind einfach ein Traum!

Vor 14 Tage
Oli Venöl
Oli Venöl

sehr sehr geil ! mal dran gedacht die zu patentieren? sieht aus wie ab werk :)

Vor 14 Tage
MacGuffin
MacGuffin

Frag mal bei http://fkm-lasersintering.de/ nach, die haben uns vor Jaaahren mal bei unserem Formula Student Projekt unterstützt.

Vor 14 Tage
Matthias Schüler
Matthias Schüler

ich würde zu gerne wissen was das ganze Projekt kostet....ich schätze siebenstellig.

Vor 14 Tage
Andreas P
Andreas P

Absolut super geworden, ich möchte nicht wissen, was das Teil offiziell kosten würde. Bei der Einspritzgalerie würde ich einmal die Firma LPT in Paderborn kontaktieren. Die haben einen Metalldrucker und der Chef ist auch Autoverstrahlt.Vielleicht würde eine zweite Einspritzdüse pro Kanal bei der angestrebten Leistung Sinn machen, die Düse könnte auf der Innenseite angebracht werden und bei höheren Drehzahlen zugeschaltet werden. Die Variationsmöglichkeiten bei der Programmierung wären später größer und einfacher. Den Nockenwellenpositionssensor braucht man doch nicht mehr, oder fährst du mit Nockenwellenverstellung ?

Vor 14 Tage
oliver werner
oliver werner

JP: ja son Ladeluftkühler der ist Mega wichtig und da ist es auch wichtig wie dick der ist. Philip: hold my Beer

Vor 14 Tage
BaMo - Basti Motovlogs
BaMo - Basti Motovlogs

Ansaugbrücke sein Großvaters Vater.

Vor 14 Tage
Peter Zingler
Peter Zingler

Lustig das die v10s auch schaltsaugrohr fahren wie die alten ecotec Opel Motoren .😂

Vor 14 Tage
Daniel Timm
Daniel Timm

Absolut unglaublich...da ich etwas vom Fach bin,kann ich euch nur einen riesen Respekt zollen...die Arbeit die da drin steckt ist der Wahnsinn,ich hoffe das dann alles dicht ist und gut funktioniert...habt ihr suuuuper gemacht Jungs.

Vor 14 Tage
Puller Mann
Puller Mann

Dortmund? Also kommt bald B5 vs. B5? 😬

Vor 14 Tage
LeonardoDaAngelo
LeonardoDaAngelo

Der erste Kanal wo Motorsport im Titel nicht nur cool wirken soll, sondern tatsächlich angebracht ist.

Vor 14 Tage
markus291182
markus291182

Absoluter Aluporno!

Vor 14 Tage
Sebastian Rissler
Sebastian Rissler

Meinen größten Respekt vor der Arbeit ! Bin selber gelernter Schweißer und weiß wie aufwändig das ist 😀😍 WIG PORN

Vor 14 Tage
Quattro Drift
Quattro Drift

Mega geiles Stück Metall. Aber ich hätte da irgendwie Angst wenn es mal einen defekt gibt. In so einem Fall muss man die ganze Brücke ja wieder „zerflexen“ oder?

Vor 14 Tage
Eus Z
Eus Z

Ich finde auch, dass das Ergebnis ziemlich! beeindruckend ist - WOW - ein echtes Monster ... der Hammer. Euro Akribie begeistert mich echt hart. Btw. wo gibts eigentlich diese Mütze? ...

Vor 14 Tage
english bulldog
english bulldog

Keine 40 tausend Abos.... kann ich nicht begreifen. Bitte Leute Aboniert diesen Kanal. Weiter empfehlen ist Pflicht. So was intelligentes, extrem perfekten , kostspieliges tuning hab ich noch nirgendwo gesehen. Riesen Respekt. Dieses Teil würde ich mit ins bett nehmen solange es nicht eingebaut ist.👍💪👌❤

Vor 14 Tage
Fatih Ülgüt
Fatih Ülgüt

Hätte einen Bypass zwischen beiden Ansaugbrücken nicht sinnvoll? Mit wieviel bar durchströmt das Kühlwasser, durch die Ladeluftkühler wäre über ein Wirbelrohr mit Wasser umspülen mehr kälte und mehr Sauerstoff dichte.

Vor 14 Tage
mauriceundmarvin
mauriceundmarvin

Bei Protiq in Schieder kannst du dir die Einspritzleiste drucken lassen. Die haben alles mögliche an 3D-Druckern und Materialien. Guck einfach mal bei denen auf die Website. http://www.protiq.com Und sehr geile Sachen die du machst bin echt zu tiefst beeindruckt !!

Vor 14 Tage
Goldener Apfel
Goldener Apfel

Hefter Maschinenbau macht Laser Sintern und welche Größe haben deine Drosselklappen?

Vor 14 Tage
warnath kai
warnath kai

sieht echt toll aus die brücke/n , da braucht es echt viel verständnis dafür denn ne reine fliessende luftsäule ist das ja auch nicht , es ist auch ne schwingung im system drinn

Vor 14 Tage
Dom Ra
Dom Ra

Ist das Teil geil 😋

Vor 14 Tage
Jörn Helmich
Jörn Helmich

Wer da Daumen runter drückt, muß wohl kein Benzin im Blut haben. Und oder ein Wähler der Grünen sein.

Vor 14 Tage
The Docta
The Docta

🧚🏻‍♀️ Love the Limo 🥤

Vor 14 Tage
Jörn Helmich
Jörn Helmich

Da wär ich gern der Fräser gewesen!!!!!!

Vor 14 Tage
lpmitcreeper
lpmitcreeper

Die Firma Hofmann in Lichtenfels hat die Möglichkeit metal zu drucken, war selbst schon dort haben unter anderem schon Projekte wie motorblock, achsteile, und auch eine menschenähnliche hand gebaut. Interessant war das ganze. Die sind für solche Sachen eigentlich immer zu haben. Ist nicht ner nächste weg für dich aber zumindest schon mal eine Anlauf stelle.

Vor 14 Tage
Polarlicht 1977
Polarlicht 1977

Bekommen die Wassergekühlten Ladeluftkühler einen extra kühllkreislauf oder so änlich, wie bei den 1.2 und 1.4 tsi bzw tfsi Motoren ? Ansonsten Sauber 👍👌

Vor 14 Tage
Polarlicht 1977
Polarlicht 1977

+ronnyh411 ok ja, ich denke auch das es eher komplett extern wird.

Vor 14 Tage
ronnyh411
ronnyh411

+Polarlicht 1977 ich meine ja schon komplett extern. wird mit sicherheit "ähnlich" seperat sein wie es im R8 von JP mal war

Vor 14 Tage
Polarlicht 1977
Polarlicht 1977

+ronnyh411 ja das ist klar aber, ich meine ob es komplett extern oder wie bei den tsi wo das Wasser aus was auch der Motor Kühlung dient benutzt wird.

Vor 14 Tage
ronnyh411
ronnyh411

mit sicherheit. macht ja keinen sinn die LLK mit in den normalen (90°C heißen) Kühlwasserkreislauf einzubinden

Vor 14 Tage
Gueldener Larry
Gueldener Larry

Hab mir erstmal einen auf die schweißnäte gewigst

Vor 14 Tage
rolliseventeen
rolliseventeen

:-) +10

Vor 13 Tage
ronnyh411
ronnyh411

geWIGst xD der war schoin gut. das muss man dem larry lassen^^

Vor 14 Tage
Linuxus RS
Linuxus RS

Sieht man an den Armen auf deinem Kanalbild 😂. Spaß aber die Fräskonturen und die Schweißnähte sind ein echter Porno. Besser als Lexy Roxx, Lucy Cat und wie sie alle heißen.

Vor 14 Tage
Peter Petersen
Peter Petersen

den joke werden die meisten nicht verstehen ;)

Vor 14 Tage
Serkan Cifci
Serkan Cifci

Das ist mehr als nur Beeindrucken der Marcel versteht sein Handwerk. Einfach nur TOP !!!

Vor 14 Tage
Extremo Bmw
Extremo Bmw

Der coolste Typ unter der Sonne!! Das ist alles so genau nach meinem gescha mack!! Alter wie krank ist das alles nur?? 🤩🤩🤩🤩🤪😵🤪😵😵😵🤯🤯🤯🤯🤯🤯

Vor 14 Tage
Makc
Makc

Heftiger rohrdurchmesser 😁... Sehr sexy

Vor 14 Tage
Martin Braumann
Martin Braumann

😋 könnte man Stunden dran lecken... Übersetze 3bar doch einfach in 3kg/cm2, dann können sich diejenigen die in Physik nicht so aufgepasst haben auch was drunter vorstellen. Wenn man sich das verdeutlicht ist es schon Wahnsinn was die Ansaugbrücke aushalten muss. Macht weiter so.

Vor 14 Tage
Tim
Tim

Nur mal so Theoretisch... Wenn der Kühler eventuell kaputt geht. dann läuft ja wasser in den Motor?!

Vor 14 Tage
Philipp Kaess
Philipp Kaess

Das wäre dann nicht so toll 😀

Vor 14 Tage
alpher
alpher

Korrekt

Vor 14 Tage
LaserKeks
LaserKeks

Also ich komm aus der automobil konstruktion und ich arbeite hand in hand mit ner eigenen fräserei im haus und ich denke mir wenn ich mir die ganzen teile anschau ist das ne 5000-8000 € ansaugbrücke wenn du das so machen lässt ohne rabatte etc 😳😂🔥

Vor 14 Tage
Sven Claqz
Sven Claqz

viel viel mehr als 8000€, der fräser hat keine fertige zeichnung bekommen und konnte dann das programm schreiben und fertig, es musste alles selbst konstruiert werden

Vor 14 Tage
Max Mustermann
Max Mustermann

Ist nicht von Vorteil wenn beide Ansaugbrücken verbunden sind um Druckunterschiede auszugleichen? :)

Vor 14 Tage
Philipp Kaess
Philipp Kaess

Doch da hast du recht, wird auch noch miteinander verbunden, aber erst einmal schauen wieviel Platz noch so ist.

Vor 14 Tage
lpmitcreeper
lpmitcreeper

Das kann man ganz gut dadurch regeln indem der lader der am rechten kopf hängt die linke seite mit luft versorgt und für die andere seite natürlich anders herum :D

Vor 14 Tage
heavyweight
heavyweight

14.12. Denke, dass ich da bin. Auf jeden fall megageile Ansaugbrücke! Diese Schweissnähte machen mich wieder wuschig :D

Vor 14 Tage
Fitnesseddy81
Fitnesseddy81

Sehr guter Kanal. Machst du gut. Weiter so Phillipp. Bin auf jeden fall auf der Essen Motor Show an eurem Stand.

Vor 14 Tage
freakyRunner
freakyRunner

Wird eigentlich noch irgendwo ein Druckausgleich stattfinden zwischen den beiden Zylinderbänken? Wenn ja schätze ich mal wird das ja sicherlich irgendwo in der Verrohrung zwischen Turbos und Ansaugbrücke geschehen oder?

Vor 14 Tage
Rainer Zufall
Rainer Zufall

Respekt an den Schweißer!

Vor 14 Tage
dvr1337
dvr1337

metalldrucker wtf?

Vor 14 Tage
Christian Hoppert
Christian Hoppert

Einfach nur krank 😂😂 mega Projekt 👌🏻👌🏻

Vor 14 Tage
Louis Haußknecht
Louis Haußknecht

Gibt's ne Möglichkeit, den LLK zu warten, z.B. bei einer Undichtigkeit? Ist ja jetzt quasi ein Teil.

Vor 14 Tage
Louis Haußknecht
Louis Haußknecht

​+Sven ClaqzEs ging mir mehr um das Design. Wenn irgendwas am LLK defekt ist, kannste das ganze Teil aufschneiden. Aber ich gehe davon aus, dass Philipp und Co. sich bewusst dazu entschieden haben.

Vor 14 Tage
Sven Claqz
Sven Claqz

meinste das ding wird undicht?

Vor 14 Tage
P0w3rp1ay
P0w3rp1ay

Bitte pack einen Wassertemperaturfühler am Wasser-Eingang (kaltwasser) und Wasser-Ausgang (erwärmtes wasser) ran um zu sehen wie hoch der durchfluss sein muss. Je höher der Durchfluss desto effizienter wird der Wasserladeluftkühler. Mit steigender Motordrehzahl sollte die Durchflussmenge auch steigen. Eine geniale Ansaugbrücke wie ich finde

Vor 14 Tage
Sven Claqz
Sven Claqz

Finde das nicht so gut, die Pumpe sollte am besten immer auf Hochtouren laufen, da der lambo ja sowieso zum größten teil ein Event auto wird sollte die ansaugluft im stand so kühl wie möglich sein dass beim start alles kühl ist halt

Vor 14 Tage
alpher
alpher

Hoffentlich wird das hoch geliket

Vor 14 Tage
ariel Atom 500
ariel Atom 500

Das Teil ist ein Kunstwerk. Bin schwer beeindruckt über diesen Kanal. Bei weitem, Besser , interessanter als jp , Ring Police und alles was ich kenne. Phillipp, einfach stark was du hier machst. Werde die Essener motorshow nutzen, um euch kennen zu lernen. Such noch k20 Motor Spezialisten und Turbo Empfehlungen.

Vor 14 Tage
Denis Felser
Denis Felser

Macht Geil zu sehen was ihr da bastelt. Halt mich jetzt für nicht total krank😂,aber habt ihr mal überlegt ob man das nicht mit 134a betreiben wollt /könnt. Oder sogar mit Gas. Das kühlt doch auch ganz ordentlich. Wäre mal nett eine Antwort zu bekommen. Bastel ja auch einiges und mir kam gerade so dieser Gedanke

Vor 15 Tage
Denis Felser
Denis Felser

+alpher Ist die Frage ob Klimaanlage nicht gleich dem Gewicht ist für die Wasserkühlung der Llk incl wasserpumpe Tank Leitungen Trockeneisfach . Und ob es nicht Platzsparender ist. Zumal per Knopfdruck zuschaltbar. Mit Lpg sollte man ja eh vorsichtig sein. Wegen dem Boomeffeckt😂,wenns mal undicht würde....

Vor 14 Tage
alpher
alpher

+Denis Felser gehen wirds sicherlich aber halt nicht für den Zweck wenn man drag race fährt ich denke sie wird auf Grund des gewichtes weichen

Vor 14 Tage
Denis Felser
Denis Felser

+alpher Denke der Lambo hat doch ne Klimaanlage. Da sind alle Bauteile vorhanden 😊. Dann fehlt zwar die Klima ggf,aber Opfer muss man bringen. Ich weiß nicht in wie klein man einen Lpg Gastank bekommt, und ob das in einen Lambo bekommt. Aber das zum zirkulieren zu bekommen ist ja auch nicht sooo das Problem. Glaube ich hab da eine Idee für einen Winter. Wollte meinen alten Sierra eh ein neues geladenes Herz verpassen. Da hätte ich zumindest Platz. 😉

Vor 14 Tage
alpher
alpher

Hab ich auch schon dran gedacht aber dann kamen bei mir Gedanken wie welches Gas, Wo hätte man Platz für einen Gastank etc Bzw bei Kältemittel wie soll das gefördert werden ohne Kompressor...desweiteren brauch man dann ja ein Klimakondensator usw

Vor 14 Tage
biosruffnecks
biosruffnecks

Boah diese geilen Nähte

Vor 15 Tage
s330 i
s330 i

Bester Kanal was Technik anbelangt 👍

Vor 15 Tage
KadettESau
KadettESau

Wie heißt dieser geile Song.

Vor 15 Tage
NoNameCinema
NoNameCinema

Dortmund? Du wirst doch nicht etwa schon wieder was nices mit JP dem alten Lümmel gemacht haben ... Wär cool.

Vor 15 Tage
Norbert Gottschlich
Norbert Gottschlich

He Philipp, schönes Ding! War die Darstellung der Strömung nur ein bsp. oder ein Ausschnitt der echten. Denn mir ist aufgefallen das ihr dort eine Laminare Strömung angenommen habt. Die Turbolader verursachen aber einen Drahl der Strömung welcher das Ergebnis der Analyse extrem beeinflusst. Druckverlust fällt dadurch Teilweise wesentlich schlechter aus. Soll keine Kritik sein! Interessiert mich aber ob ihr bereits bei der Auslegung darauf geachtet habt oder ob ihr das ganze deshalb Laminar berechnet habt weil die ges. Verrohrung noch nicht Ausgelegt war. Somit nicht mit einbezogen werden konnte. Eine Antwort wäre super, aber jeder hat zu tuhen... Wenn es nicht klappt, auch nicht wild. 😉

Vor 15 Tage
Benjamin Timm
Benjamin Timm

+Sven Claqz Die steht doch komplett offen

Vor 13 Tage
Sven Claqz
Sven Claqz

Er hatte ja auch die drosselklappe erwähnt, das müsste ja auch noch eine rolle spielen oder nicht?

Vor 14 Tage
Norbert Gottschlich
Norbert Gottschlich

Joel Legge genau deshalb die Frage ob es nur ein bsp war. Für das Video selbst sind ja die Details nicht relevant. Da es für die meisten eh zu sehr ins Detail gehen würde.

Vor 14 Tage
Joel Legge
Joel Legge

+Norbert Gottschlich Den Bildern kann man nicht viel entnehmen, ob man eine Restdrallströmungsprofil im inlet definiert hat ist fraglich, da es wesentlich einfacher wäre das Verdichterrad und das Volute als MRF einzubinden. Was mir nur aufgefallen ist, dass das Case (Berechnungsraum) doch sehr knapp bemessen war. Und man ebenfalls im outlet keine typische Sinuskurve (Ventilkurve) als Funktion hinterlegt hat, sondern angenommen hat, das alle outlets gleichmäßig aktiv sind. @Phillipp Keass CFD Analyse können übrigens sehr gute Genauigkeiten erreichen.

Vor 14 Tage
Norbert Gottschlich
Norbert Gottschlich

Philipp Kaess das wäre fein. 😉

Vor 14 Tage
Toby V4
Toby V4

Marcel ist so krank was das Schweißen und konstruieren angeht... einfach nur krass. Das LP-X Project wird vor Perfektion strahlen😍 #TeamArlows #HannoverHardcore #LP-X

Vor 15 Tage

Nächstes Video