Der Alu V10 Motor bekommt Sleeves / Laufbüchsen! LP-X Projekt Folge 8 | Philipp Kaess |


  • Am Vor 2 Monate

    Philipp KaessPhilipp Kaess

    Dauer: 20:11

    - Folge 8 vom LP-X Projekt -
    Es geht an den Motor von unserem TwinTurbo Projekt!
    Im dritten Teil der Motoren Videoreihe zeigen wir euch die für unsere Leistung notwendigen Modifikationen am V10 Motorblock. Da dieser aus Aluminium ist müssen Sleeves / Laufbüchsen konstruiert und eingesetzt werden.
    🏎 Weitere Infos zum LP-X Projekt:
    www.lp-x.de
    Ihr wollt immer auf dem neuesten Stand meiner Projekte sein?
    📸 Folgt mir auf Instagram:
    instagram.com/philippkaess
    👍 Oder auf Facebook damit ihr in Zukunft immer direkt über Live Streams benachrichtigt werdet und Live dabei sein könnt: facebook.com/philipp.kaess
    Pflegeprodukte aus dem Hause Arlows:
    www.tuningteile.de/auto/pflegeprodukte-mikrofasertuecher
    Unser Kamera Equipment:
    Kamera: amzn.to/2OFRC69
    Objektiv 1: amzn.to/2DfMnYS
    Objektiv 2: amzn.to/2QDxUcU
    Akkus: amzn.to/2QED1JR
    Filter: amzn.to/2PlZejr
    Bildschirm: amzn.to/2JZvcMu
    VLog Kamera: amzn.to/2OCjOGV
    Action Kamera: amzn.to/2QBXEXi
    Speicherkarte: amzn.to/2PQf4lX
    Oncam Mikrofon: amzn.to/2DAsH2W
    Funkstrecken: amzn.to/2Dg2960
    Audio Recorder: amzn.to/2OI2pwR
    Adapter: amzn.to/2QIb6ck
    Gimble: amzn.to/2K4jaSd
    #Teamarlows
    #Philippkaess
    #Tuning

    philipp  kaess  hannover  hardcore  arlows  teamarlows  audi  rs4  limo  tuningteile.de  tuning  mehr  leistung  chiptuning  motorumbau  motorrevision  v6  biturbo  twinturbo  lambo  lamborghini  v10  gallardo  ktm  xbow  x-bow  leistungssteigerung  online  abstimmung  software  lpx  darton  sleeves  laufbüchsten  motor büchsen  

julian schanofski
julian schanofski

boah is das geil

Vor Tag
GHOST DRIVER
GHOST DRIVER

Echt Mega!

Vor 6 Tage
Alexander Reifschneider
Alexander Reifschneider

Jeder motorbauer sagt es jeder Mechaniker sagt es, aber ne , es werden weiter alublöcke gemaxht damit sie alle schneller verrecken, und das bei den Fahrzeugen wo gelb eine untergeordnete Rolle spielt. Und wenn mann das Gewicht als auarede benutzt, dann kann man auch von Werk aus Stahl laufbucksen einarbeiten, gerade für solche Autos wie Lamborghini, Porsche und co. Aber da sieht man in welche Richtung fast alle Autohersteller arbeiten. Abtocke

Vor 27 Tage
Da T
Da T

Lammpotschinie...Soso ;)

Vor Monat
Angela Merkel
Angela Merkel

Was hat der Björn für einen Beruf gelernt?

Vor Monat
valentinhoesl
valentinhoesl

kennt er des Problem beim T5 2.5 tdi axe , dass die Plasmabeschichtung sich löst? Empfehlt er wieder eine Plasmabeschichtung einzuarbeiten oder Laufbüchsen einzusetzen?

Vor Monat
qballc
qballc

Wonder how long my BHF will last without sleeves 😂 #wössner #pauter

Vor Monat
Predatorian
Predatorian

Philipp könnte Rick Grimes vor The Walking Dead sein ;)

Vor Monat
Trichi liocosm
Trichi liocosm

Es sind Gusseisenbuchsen, nur halt mit Kugelgraphit statt lamellen, was seine Bearbeitung (fräsen, drehen und hohnen) erleichtert. Verschleißfestigkeit ist ähnlich wie normaler Gusseisen was duch den Siliziumanteil sogar verbessert wird. :) Gute Wahl :)

Vor Monat
Benedikt W
Benedikt W

Warum kommt Nikasil nicht infrage?

Vor Monat
November13ful
November13ful

Sehr informativ alle was man wissen muss

Vor Monat
Hafenkasper
Hafenkasper

02:36 "...der relativ groß ist...von der Größe eben " XD

Vor 2 Monate
volllastakrobat
volllastakrobat

Endgeil, wirklich! Vielen Dank für solche Videos auf diesem hohem Technik-Niveau!

Vor 2 Monate
Hermann Krenz
Hermann Krenz

Sehr cool. Der Björn ist bisschen wie ein verrückter Professor, aber irgendwie cool und der hat offensichtlich sehr viel Ahnung. Macht viel Spaß zuzuhören. Mehr davon!

Vor 2 Monate
Siegi1989
Siegi1989

Gibt ein Blusi von mir für Björn von Björn

Vor 2 Monate
HDMatz Matz
HDMatz Matz

Kann mir nicht anhören wie der Typ redet und erklärt

Vor 2 Monate
Sebastian Wucherpfennig
Sebastian Wucherpfennig

Hallo, meines Wissens nach wurde bei vielen VAG Motoren aus AluSi oftmals von einer ,,Plasma Beschichtung'' gesprochen (z.B. S6,S8, oder V10 TDI) Ist das nur bei den TDI's der Fall oder hat VAG bei einigen hochbelasteten Motoren noch ein extra Verfahren angewendet. Wenn ja gibt es da nur noch die Möglichkeit Buchsen ein zu ziehen? Würde mich freuen davon zu hören, wenn Ihr das nächste mal auf die Laufbahnen/Honung eingeht:)

Vor 2 Monate
- GenerixZ -
- GenerixZ -

Wenn er schon LamborJINI sagt....

Vor 2 Monate
ChristophStuVW
ChristophStuVW

Wie groß ist eigentliche der originale Kolbendurchmesser? und welche Wandstärke haben die Laufbuchsen?

Vor 2 Monate
RenS S
RenS S

Super Video, super fragen und kompetenter Gesprächspartner!!

Vor 2 Monate
Matze 1887
Matze 1887

Warum nennt ihr die Dinger Büchse? Ist das nicht ne Buchse?

Vor 2 Monate
Benzinhuhn 48
Benzinhuhn 48

Wie viel wiegen die Buchsen??

Vor 2 Monate
Toni S
Toni S

Wie er Lamborghiiiiini sagt 🤣😂😅.

Vor 2 Monate
Jan Wittenberg
Jan Wittenberg

Geiles Projekt, geile Einblicke! Und Respekt an Björn, du liebst wohl wirklich deinen Job. Mach weiter so!

Vor 2 Monate
Kai Brandt
Kai Brandt

Geile sache JP hat das ja damals auch für das ethanol 1100ps GT-R projekt gemacht würde mich intressieren ob es da unterschiede zwischen ethanol und Benzin gibt? also ob man verschiedene Metall ligierungen nutzt oder nicht

Vor 2 Monate
Eskimo Dota 2
Eskimo Dota 2

eine rein rhetorische Frage, stemmt der V10 mehr als ein 2JZ ? (theoretisch)

Vor 2 Monate
Trichi liocosm
Trichi liocosm

+Eskimo Dota 2 ahhhh daher weht der wind :D nunja da haben sie auf jedenfall ein guten Gedankengang. Motorblöcke aus Gusseisen waren und sind schon immer besser als der Rotz mit Aluminium. Da kann ich ihnen keine Antwort geben. Ich vermute mal der AluBlock wird es halten aber halt nicht lange. (So wie alle Alublöcke) Ohjaa gleich kommt der Shitstorm von wegen Alu ist viel besser, weils ja leichter ist bla bla bla... keiner Ahnung haben aber Fresse aufreißen :D

Vor Monat
Eskimo Dota 2
Eskimo Dota 2

+Trichi liocosm 2JZ mit 2000 PS ist meistens aufgebohrt...... die Frage war wirklich rein, ob der Alu V10 genauso gutmütig ist wie der Guss R6

Vor Monat
Trichi liocosm
Trichi liocosm

+Eskimo Dota 2 Ich sagte auch nicht das etwas nicht geht oder so. es gibt auch 2JZ mit 3000 Ps. Genauso könnte man aus dem V10 auch 5000 Ps rausholen. Außerdem hat der 2JZ 3L hubraum soweit ich weiß. (aber vielleicht meinst du einen der aufgebohrt wurde.)

Vor Monat
Eskimo Dota 2
Eskimo Dota 2

+Trichi liocosm Rausholen .... es gibt 2000 PS UGR V10 und auch 2 JZ (3.4l) mit 2000 PS

Vor Monat
Trichi liocosm
Trichi liocosm

Was meinst du mit "stemmt" ? ob er mehr Leistung hat oder ob man da mehr Leistung rausholen kann. der V10 von Lambo ist ein Sauger der 2JZ war in den meisten Fällen als Turbo bzw. Bi-Turbo unterwegs. Das sind schon gewaltige Unterschiede. Aber um deine Frage zu beantworten wenn diese sich auf Leistung bezog. 10 Zylinder und größerder Hubraum ermöglichen durchaus mehr Leistung, unter der Voraussetzung das auf beiden das System angeglichen wird (das der V10 auch Fremdbeatmet wird) Ist ähnlich wie mit den Menschenmusklen, mehr Masse des Muskels=mehr Kraft.

Vor Monat
Mr. Wita
Mr. Wita

Ach du Scheiiiiiiiiiiiße 😳 Ich wollte Heute früher schlafen gehen 👊🏻 Und jetzt hab ich euren Kanal entdeckt 💪 Wie geil ist das denn bitte??? Jetzt seh ich mir mal eure anderen Videos an. Netflix hat jetzt erstmal Pause 😅 Freu mich richtig auch die anderen Videos. Respekt Leute. Achso , die Alusil Blöcke haben einen Silizium Gehalt von 17%. Und ihr hättet BMW vielleicht auch erwähnen sollen. Z.B. mit dem S85. Und wenn ihr schon dabei seid, die M157 von Mercedes könnten auch mal ne gescheite Laufbuchsen - Kolben Kombination vertragen. Die verwendeten da zwar das Silitec Verfahren, aber das hält ja auch nicht. Also ich hab einen Riesigen Respekt vor eurer Arbeit.

Vor 2 Monate
Lars vom Mars
Lars vom Mars

Dieser Björn ist echt faszinierend. Will gar nicht wissen, was das am Ende kostet. Wahnsinn. Cooles Projekt.

Vor 2 Monate
Martin Braumann
Martin Braumann

Wat nen Freak... 😂 absolut sympathisch. Macht weiter so.

Vor 2 Monate
RB
RB

Ist Alusil wirklich so Empfindlich hätte ich nicht gedacht und was ist dann genau Nikasil ? Dachte die ganzen Porsches und co haben alle Alusil bzw die neueren Motoren aus ALU Blöcken ? was ist dann wenn man so 400 PS fahren will bei 4 oder 6ender ?

Vor 2 Monate
RB
RB

PS ist die neue Laufbuchse nicht wichtiger wegen den hohen Spitzendrücken / Mitteldrücken und Hitze ?

Vor 2 Monate
Simon Stadler
Simon Stadler

Finde es schon immer wieder krass wieviele Besserwisser sich hier wieder versuchen mit ihrem ungesunden Halbwissen zu Behaupten..... Ich denke 99.99Prozent der User ist nicht mal in der Lage eine solchen originalen Motor fachgerecht zu zerlegen, geschweige den wieder zusammenzubauen.... Fachbegriffe wie Ggg60 oder Gjs... sind denk ich eher Nebensächlich... Es geht ja hier darum wie bekomm ich diesen Block standfester und nicht ob jetz die Sleevs aus dem oder dem Material sind. Der Lieferant der Buchsenrohlinge wird schon wissen was man da am Besten nimmt.... Meinen höchsten Respekt an euch 2 macht weiter so! Es gibt wohl keinen vergleichbaren Kanal, wo soviel Fachwissen preisgegeben wird. Wäre schön wenn das mehr geschätzt würde. Noch eine kleine Anmerkung: Alusil Motoren können beschichtet werden wird im Motorradsektor häufig gemacht um die Standfestigkeit zu erhöhen Dieses Verfahren ist von Mahle geschützt und wird Nicasilbeschichtung genannt. Ich habe das an einem 3.2 Liter CALA Motor der gleichen Baureihe machen lassen, um den Block mit einer defekten Zylinderlaufbahn zu retten. Hält jetzt schon seit 3Jahren und 90000km Ist jedoch sehr Kostenintensiv und nur zu empfehlen wenn das Ausbüchsen durch zu dünne Stege( Bohrung/Zylinderabstand) usw. nicht möglich ist. Der Vorteil der Beschichtung liegt darin, dass dabei Material aufgetragen wird, und die Bohrung wieder auf das Originalmass gebracht werden kann. Was jenachdem bei einer Reparatur die Kosten, durch Verwendung von Serienkolben wieder im Zaum halten kann. Die Neupreise von Alusilblöcken übersteigen meiner Meinung nach den Wert in anbetracht der Zuverlässigkeit. Durch die Beschichtung kann ein Motor mit originalen Leistungsdaten einigermassen wirtschaftlich repariert, und eine ausreichende Qualität der Laufbahnen erreicht werden.

Vor 2 Monate
Fabian Mueller
Fabian Mueller

Ich finde es schon witzig wie manche Schloßer und Konsorten sind über Legierung und deren Eigenschaften unterhalten über lasst das lieber denn Schmelzern und den Werkstoffprüfern

Vor 2 Monate
fruzzle
fruzzle

ist das nicht ein grosses Problem das da im Zylinder ein Kratzer bleibt?

Vor 2 Monate
Ferdinand Fasel
Ferdinand Fasel

Wie immer top Video! Kannst du mal etwas zur Verdichtung erklären? Reduzierst du die über kürzere Pleuelstangen? :)

Vor 2 Monate
Simon Hirzinger
Simon Hirzinger

Wie hält dann die büchse bei warmen motor wenn du die mit der hand einsetzen kannst wenn der alu block 150 grad aufweisst?? Fängt das ganze dann nicht an nach oben zu wandern oder auszuschlagen 🤔

Vor 2 Monate
Stefan Richter
Stefan Richter

Hält genausogut oder besser (weil mehr Fläche) wie ein Kugellager in einem Getriebegehäuse oder Motorgehäuse aus Alu. Das Gehäuse wird vorgewärmt während das Einbauteil aus Stahl (Büchse oder Lager) auf Raumtemperatur bleibt. Damit erhältst Du eine Temperaturdifferenz von ca 100º oder mehr. Damit kannst Du das Teil bequem einsetzen. Im Betrieb erwärmen sich ja Gehäuse und Einbauteil gemeinsam , also die Temperaturdifferenz ist viel kleiner und das Teil bleibt fest im Gehäuse. Jeder Motor aus Alu oder Magnesium benutzt diese Kombi , Alu aussen und Stahl oder Eisen innen , bei den meisten Teilen. Beim Ausbauen von Kugellagern gehst Du ähnlich vor. Gehäuse rund um das Lager mit einem Brenner anwärmen , danach lässt sich das Lager relativ bequem rausdrücken.

Vor 2 Monate
bravo1412
bravo1412

was ist mit der nikasil bechichtung die im 2t berech immer noch anscheind das non plus ultra ist?!? wenig ÖL bei 1:50 gemich und drehzahlen bis 20000 laufen da ohne problem. dabei kommen leistungen raus von 70ccm 1 zylinder von 25ps+ bei 100cc 34-40ps! die Literleistung liegt hier schon bei ca 350-400ps pro 1000ccm bei einem saugmotor! bei 5l hubraum sind wir dann schon bei 5x350ps-5x400ps= 1750-2000ps und das mit gemisch! bei einem permaneten ölfilm solte da noch mehr leistung drin sein. würde mich freuen wenn du mir antortest, den ich vermute das du nicasil auch in betracht gezogenhast bei so einem teuren projekt. mfg

Vor 2 Monate
MST- Performance
MST- Performance

Das ist 2takt technik das ganze kann man nicht 1zu1 auf ein pkw 4takt motor übernehmen Sonst hätten es die automobil hersteller schon längst gemacht Weil da stecken ja auch milionen an endwicklung drin

Vor Monat
Steel Panther
Steel Panther

2 Punkte, auf die ihr evtl. noch mal genauer eingehen könntet: 1.) unterschiedlicher Wärmekoeffizient Buchsen und Block. 2.) Materialverträglichkeit Buchsen und Block auf Dauer (also sagen wir mal 20 Jahre) – Stichwort Korrosion. Mir ist natürlich klar, dass das bei diesem Projekt nicht so relevant ist. Aber es gibt sicher auch Leute, die eine Buchsenoption bei einem Motorschaden eines ungetunten Motors in Betracht ziehen. Danke.

Vor 2 Monate
Steel Panther
Steel Panther

Für einen normalen 08/15 Motor sicher richtig. Kann bei teuren Alu-Motoren mit Alusil oder Lokasil durchaus interessant sein, da man bei einer Revision ja auch teurere Kolben verwenden muss, bzw. Teile teilweise gar nicht mehr verfügbar sind. Beispielsweise bestimmte Kolben von Mercedes, die in Alusil-Motoren verwendet wurden.

Vor 2 Monate
Andreas Wanner
Andreas Wanner

Ich würde mal sagen, dass gut 10.000 Euro für so eine Aktion nur für den Umbau ohne Material auf dem Zettel stehen. Das rechnet sich in meinen Augen nicht für einen Serienmotor.

Vor 2 Monate
Locken Hero
Locken Hero

Lambordschinie.. ein Mann vom Fach :D

Vor 2 Monate
Doktor Iggy
Doktor Iggy

Wie schaffen es die Jungs von Underground Racing mit relativ "wenig" Aufwand ihre V10 Motoren mit 2000+ PS so Standhaft zu bekommen oder steckt da doch mehr Arbeit dahinter als es aussieht?

Vor 2 Monate
Fliegen mann
Fliegen mann

GGG War glaube Grauguss mit Kugelgraphit, wenn mich nicht alles täuscht. 😬👍

Vor 2 Monate
Zonko RR
Zonko RR

endlich mal nen kanal gefunden mit geballtem Fachwissen , meinen respekt 👌

Vor 2 Monate
SanjiN
SanjiN

Shit ... Björn hat gefühlt einen IQ von 300 wenn er von den Motorenkram redet hah

Vor 2 Monate
oliver werner
oliver werner

Da merkt man das der Philip Maschinenbau studiert hat Bei JP offensichtlich nicht so der Fall Mag beide aber bei JP ist technische Grundschule

Vor 2 Monate
Alex Manchisi
Alex Manchisi

Hab jetzt schon einige Videos vom Björn gesehn und finde mega was er da macht, echt klasse! Aber dass er Lamborghini nicht richtig aussprechen kann, geht mal gar nicht🤫

Vor 2 Monate
Max Lindner
Max Lindner

Mein Abo habt Ihr euch mehr als verdient!

Vor 2 Monate
Sebastian Schwarz
Sebastian Schwarz

Sehr informativ ! Echt Spitze. Wurde schon mal erwähnt das du aussiehst wie der Hänssler ?!😅

Vor 2 Monate
Anette Halbestunde
Anette Halbestunde

Irgendwie witzig den Björn so "scharf" zu sehen, kannte den nur aus den Handyvideos von seinem Youtubekanal :D

Vor 2 Monate
asap amphe
asap amphe

der lambo wird heftig :P

Vor 2 Monate
Heiko Luckfiel
Heiko Luckfiel

Eben einen Tipp jan smit von jspp ist auch so ein Fachmann der ist in der Motorrad drag race groß geworden. Er hat seinen Sitz in assendelft.(holland) Jspp. Auf google nur mahl als Tipp wenn ihr mahl jemanden sprechen wollt der auch so technisch durchgedreht ist. Kontakte sind ja alles. Er ist übrigens über 70 und immer noch scharf. Erfahrungen endlos.

Vor 2 Monate
Phil Againstone
Phil Againstone

Vielen vielen Dank! Ganz tolle Arbeit! Ihr macht mittlerweile die mit Abstand interessantesten Videos. Weiter so!

Vor 2 Monate
Dschey Dschey
Dschey Dschey

hoffentlich ist das Kopfmaß (Brennraum) auch 88 !

Vor 2 Monate
rodhot rodhot
rodhot rodhot

Sehr interessant denke unter den deutschen youtuber z.Z. einzigartig. Top mit Daumen hoch :) alles Gute für die Zukunft und mehr Fachwissen von dir und Björn

Vor 2 Monate
Sven Krapf
Sven Krapf

Ich kann mir nicht vorstellen das der Björn alle Arbeits und planungsstunden in Rechnung stellt, dann wäre sowas nicht mehr bezahlbar (wenn man bei dem Projekt überhaupt das Wort "bezahlbar" nennen darf) Mit dem Team im Rücken wirst du dein Ziel erreichen, weiter so und stets Klopffreie Fahrt

Vor 2 Monate
Kevin Scherer
Kevin Scherer

Diese Projektserie ist definitv eine der lehrreichesten auf YT deutschsprachig . Euren technischen Erklärungen kann kein anderer Kanal das Wasser reichen. Weiter so !

Vor 2 Monate
0815Bountyhunter
0815Bountyhunter

Sozusagend ... ;) ich mag den Björn !!!

Vor 2 Monate
Claim213
Claim213

Was haltet ihr von dem Billet CNC V10 Nachbaublock? Wenn der Originale Alublock aufgibt, könnt ihr ja diesen nehmen und die Sleeves verbauen

Vor 2 Monate
EJ2BSeries
EJ2BSeries

mehr solche videos!!!! so viele geheimnisse wurden gelüftet!

Vor 2 Monate
Tracer Tong
Tracer Tong

Die Videos mit Björn sind mit die geilsten, bitte noch sehr viele davon

Vor 2 Monate
Marcel Müller
Marcel Müller

hat der Björn schonmal Kreuzstromzylinderköpfe bearbeitet?

Vor 2 Monate
Jo LoveHardT
Jo LoveHardT

#Björn #NixCNCHandbohrmasche ;)

Vor 2 Monate
M. G.
M. G.

meine fresse, es nervt.... unter jedem Video egal wie gut oder schlecht... JP hier JP da. muss man den jedem auf YouTube mit dem Werbeaffen vergleichen...

Vor 2 Monate
dimi
dimi

Kraaaaank geil 😍😍😍

Vor 2 Monate
Maik Grygowski
Maik Grygowski

Björn for President.... echt Hammer der Typ .... Philipp mach weiter so ...

Vor 2 Monate
Dennis Förster
Dennis Förster

Björn bester Mann.

Vor 2 Monate
Bjoern
Bjoern

Der Ton von Philip is fast kaum zu hören und Björn Schreit Förmlich ins Mikrofon.

Vor 2 Monate
PaS_caL 89
PaS_caL 89

Super Arbeit vom Björn;)

Vor 2 Monate
Josi Zabel
Josi Zabel

5:19 ... schön am Fisten 👌🏻🤛🏿

Vor 2 Monate
Denny Boenisch
Denny Boenisch

Werden die Buchsen 'nur' eingesetzt oder werden diese speziell eingeklebt? Ich weiß kleben klingt bei sowas iwie stümperhaft aber es gibt ja spezielle Klebstoffe in der Industrie wäre es da nicht möglich die Buchsen einzukleben um so ein umspülen und versetzen zu verhindern? Weiter so, sehr interessant und informativ!

Vor 2 Monate
Huan Son
Huan Son

wieso bauen die Hersteller ihre Motoren eigentlich so schmale stege zwischen den Zylindern? Klar ist es immer erstrebenswert einen möglichst kurzen Motor zu haben grade wenn ich ihn längs einbaue. aber wenn ich jetzt in summe vielleicht einen 1cm längeren Motor habe wäre das ja auch nicht tragisch und würde eine Schwachstelle ausmerzen.

Vor 2 Monate
Mr 3xtr3m
Mr 3xtr3m

Ganz einfach erklärt: Für die Serienleistung allemal ausreichend. Warum mehr Geld ausgeben als Hersteller?

Vor 2 Monate
Dennis F.
Dennis F.

finde das gut wie sehr sich dieser kanal macht ! wird immer besser und besser macht weiter so !

Vor 2 Monate
Simson Tuningteam Oberlausitz
Simson Tuningteam Oberlausitz

Lambortschini. Ich esse auch gerne Spatschetti ;)

Vor 2 Monate
BMWV8Driver
BMWV8Driver

Hab da ne Frage zu den Kupferringen. Sind diese vergleichbar mit den Firerings bei 4.10 min in folgendem Video? http://youtu.be/aZAxCvR76XI

Vor 2 Monate
Hans Jochen
Hans Jochen

Quasi wie bei nem Dieselmotorblock Aluminium-Kurbelgehäuse mit thermisch gefügten Grauguss-Zylinderlaufbuchsen.Feine Sache und haltbar.

Vor 2 Monate
VS 01
VS 01

Sehr interessant. Super Videos!

Vor 2 Monate
kaimeisel
kaimeisel

Bei dieser ganzen Entwicklungsarbeit und dem „Prototypenbau“ ist es da noch ein großer Schritt zu einem Billet-Block bzw wäre das dann nicht noch stabiler? In der Limo fährst Du ja auch keinen Billet-Block, wenn ich mich nicht irre am!?

Vor 2 Monate
wuppimani
wuppimani

Die Qualität deiner videos hat derbe zugenommen. Zu den Inhalten braucht glaube ich keiner was sagen,so ehrlich und detailgetreu wie ihr die Projekte beschreibt tut es kaum einer. Macht einfach mega Spaß euch zusehen zu dürfen!

Vor 2 Monate
Alexander Kurlov
Alexander Kurlov

Hey, tolles Video !! Was ich mich frage, machen das Tuner wie Brabus auch zb beim 850er wo der Hubraum von 5,5l auf 6 aufgebohrt wird?

Vor 2 Monate
Car Los
Car Los

Habe keine Ahnung, schaue es dennoch sehr interessiert!

Vor 2 Monate
Andreas Munk
Andreas Munk

Hammer,worauf man alles achten muss

Vor 2 Monate
fuel289
fuel289

BMW setzt beim N52 6Zyl. doch auch AlSi17 ein und die gelten doch als Langlebig, auch wenn da noch bisschen Magnesium drum rum ist. Von der Stabilität natürlich schlechter aber Verschleiß denk ich haben die auch nicht wirklich mehr. Bin verwundert... Gruss und geiles Video, sehr interessant!

Vor 2 Monate
quadratkeks
quadratkeks

Könnte Björn den ganzen Tag zugucken, wenn er keinen Spaß bei seinem Job hat, wer dann?

Vor 2 Monate
Alex Ff
Alex Ff

ALTER ist das ein Crack! Der würd' n Wikinger das Holzschiff bauen neu beibringen können!

Vor 2 Monate
Kraut-Performance
Kraut-Performance

Eine Buchse, fünf Buchsen. Eine Büchse Tomatensuppe, fünf Büchsen Tomatensuppe. 😉

Vor 2 Monate
Simson Tuningteam Oberlausitz
Simson Tuningteam Oberlausitz

So isses

Vor 2 Monate
Roberto Frongia
Roberto Frongia

Hallo Philipp wie gehts? Kannst du mal den Björn fragen warum bei Porsche die laufbuchsen kaputt gehen. Es gibt motoreninstandsetzer die auf stahlbuchsen umrüsten und andere wiederum alusil. Was ist da besser? Gruß aus Italien

Vor 2 Monate
8ball
8ball

Aber durch die buchen hat jetzt der Motor weniger Hubraum.... oder...?

Vor 2 Monate
Simson Tuningteam Oberlausitz
Simson Tuningteam Oberlausitz

Nein

Vor 2 Monate
Christian Krob
Christian Krob

Genial 👍🏻👍🏻👍🏻

Vor 2 Monate
Mop se
Mop se

Mega spannend und so im detail weite so bitte

Vor 2 Monate
wingmaster012
wingmaster012

Wie ist die Wandstärke der Buchse und wie hoch ist der Kragen genau? Und um wie viel Hundertstel wird das Loch größer gebohrt damit die Buchse nachher bei Betriebstemperatur eine nullpassung hat ? Vielen Dank für die tollen Videos. Weiter so

Vor 2 Monate
R2 D2
R2 D2

Die Bohrung muß kleiner sein als der Buchsendurchmesser oder umgekehrt. Guss hat Faktor 10 M_A_Koef. und Alu 23,8. Bsp.: Erwärmung von Null Grad auf 100 Grad im Ø 90mm dann wird die Gussbuchse um 0,09mm größer und die Bohrung im Alu 0,2142mm demzufolge müsste die Buchse ca. 0,12mm Übermaß haben oder umgekehrt (Bohrung kleiner). Bei der Ausdehnung des Bundes der Buchse hat er sich auch verschätzt die ist nicht 0,001mm sondern 0,004mm. Dem Ingenieur ist nichts zu schw"ö"r!

Vor 2 Monate
Peter Muelltonner
Peter Muelltonner

Wie immer hammer Video, höchst interessant! Ich bin mal neugierig auf den angesprochenen Kupferdraht im Bereich Kopfdichtung. Ich dachte, sowas geht nur bei einer organischen Dichtung, der Lambo hat aber doch garantiert eine Metalldichtung? Außerdem würde mich interessieren, wie Björn die Kopfschrauben-Gewinde handhabt. Stehbolzen? Time-Serts als Verstärkung? Beides? Aber wie ich die super Videos kenne, werden diese Themen bestimmt eh geklärt...

Vor 2 Monate
Goldener Apfel
Goldener Apfel

Peter Muelltonner das würde mich auch sehr interessieren.

Vor 2 Monate
GummiEntchen49
GummiEntchen49

Wie passt so viel Fachwissen in einen Kopf?! Tiefen Respekt an Björn

Vor 2 Monate
Sebastian Rissler
Sebastian Rissler

Metallurgie vom Feinsten 😋

Vor 2 Monate
lila 500
lila 500

Hätte Björn die Möglichkeit einen Motor komplett zu konstruieren, wie würde dieser aussehen 🤷‍♂️

Vor 2 Monate
Anna Bolika
Anna Bolika

Diese Videoserie geht bei mir definitiv in die Playlist der Besten Videos aller Zeiten. Das macht schon sprachlos wie viel Aufwand du dir machst und mit welcher ruhe du es uns erklärst. Absoluten Respekt dafür 👍

Vor 2 Monate
Philipp Kaess
Philipp Kaess

Anna Bolika das ließt man doch gerne! Wir geben weiter 200%

Vor 2 Monate
MGT-Design Michael Geigenberger
MGT-Design Michael Geigenberger

hallo und danke für die super erklärungen. ist es denn vielleicht auch sinnvoll den kompfetten block aus dem material der sleefs (hoffe ich habs richtig geschrieben) herstellt?? würd mich über eine antwort freuen gruß Michael

Vor 2 Monate
bergoen
bergoen

Die Buchsen sind ja aus Guss. Und wie wir alle wissen gibt es etliche Gussblöcke. Ich bezweifle zwar, dass das der exakt gleiche Werkstoff ist, aber im Prinzip, ja.

Vor 2 Monate
iSaiL Praios
iSaiL Praios

Ausnahmslos die technisch und mechanisch besten Videos im Netz!

Vor 2 Monate
Gerusby
Gerusby

Mit Abstand !!

Vor 2 Monate
Kevin Scherer
Kevin Scherer

Da kann kurzeit kein anderer YT Kanal mithalten !

Vor 2 Monate
Ricardo Gonçalves
Ricardo Gonçalves

Absolut krass was an fachwissen angeht. Vielen danke!

Vor 2 Monate
Valerii Oleinik
Valerii Oleinik

hi there! Wich brand of sleeves? L4048 grade?

Vor 2 Monate
siggetiv
siggetiv

Krasser Motorenbauerfreak. Der lebt ja mal richtig für seinen Job. Wenn ich mal was machen lassen muss, weiß ich schon, zu wem ich gehe. Hut ab. Absolut geil.

Vor 2 Monate
Scottie Pippen
Scottie Pippen

So heftig, wie viel Ahnung Björn hat :D

Vor 2 Monate
Daniel Neumann
Daniel Neumann

Der Buchsenwerkstoff müsste ein GJL sein, das ist ein Gusseisen mit Lammellengrafit, durch Temperglühen wird ein teilweise austenitisches Gefüge erzeugt und macht den Werkstoff duktil, üblicherweise wurde das mit GJS für LKW Radnaben eingeführt. Nennt sich dann auch bainitisches Gusseisen (ADI) ;)

Vor 2 Monate
Daniel Neumann
Daniel Neumann

Sorry statt dem Temperglühen sollte ein Lösungsglühen bzw. Diffusionsglühen stehen. Bei ADI ist nach Norm nicht fest spezifiziert, wie die exakte Grafitform vorliegen muss. Das Grundgefüge mit interstitiel gelöstem Kohlenstoff im stabilisierten Austenit ist durch die hohe Zähigkeit des Austenit immer besser als die eines ferritisch/ perlitischen Gefüges. Die Einflüsse der Kerbzustände durch Grafit mal außen vor, bietet sich hier sogar die Verwendung von GJV an, ein Kompromiss zwischen Härte, Notlaufeigenschaften und Duktilität sowie Wärmeleitfähigkeit. Im Grunde sind das alles aber sinnlose Spekulationen, da nichts über Legierung, noch Kornfeinings- und Impfmittel für die Buchsen bekannt ist. Und danke für den Hinweis der mangelnden Kenntnisse aber ein kurzer Kommentar hier kann schlecht die physikalische Werkstofftechnik hinter der Grafitbildung wiedergeben. Ps. Wenn Sie wollen können wir gerne auch noch über Keimbildungstheorien für Eisen- und Nichteisenmetalle diskutieren, ich habe in dem Bereich studiert ;) .

Vor 2 Monate
Fabian Mueller
Fabian Mueller

Aber ich hab das ja nur 3,5jahre lang gelernt und meine Gesamt Prüfung mit 92% abgeschlossen tja Wekstofkunde wahr wohl nicht so ganz deins oder?

Vor 2 Monate
Fabian Mueller
Fabian Mueller

+Daniel Neumann erstens lies dein Kommentar noch einmal selber Zweitens hab ich bereits erwähnt das GJS schon duktil ist (ADI ist Vergütetes GJS) aber GJL ist nicht Duktil da die Grafit Lamellen eine sehr stake Kerbwirkung im Korngefüge erzeugen So und in ADI entsteht kein Baintischengefüge obwohl es Baintisches Gusseisen mit Kugelgraphit heißt das ist so historisch gewachsen ist aber Falsch Denn was im schliffbild nach Bainit (auch Zwischengefüge genannt bildet sich bei Temperaturen und Abkühlgeschwindigkeiten die zwischen denen für die Perlit und Martensitbildung liegen) aussieht besteht aus Nadeligen karbitfreiem Ferrit und kohlenstoffangereicherten stabilisierten Restaustint ohne Carbide

Vor 2 Monate
Daniel Neumann
Daniel Neumann

Fabian Mueller ADI ist kein Temperguss! Es bildet sich lediglich ein bainitisches Gefüge in Umgebung der Grafitausscheidungen. Bei Interesse gerne nachlesen, ist von Claas Guss für Achskomponenten eingeführt worden. Mit GJS ist ADI fast auf dem Niveau von Stahl Schmiedeteilen.

Vor 2 Monate
Fabian Mueller
Fabian Mueller

Ich denke es handelt sich schlicht weg um Sphäroguss (GJS) dieser hat die besten Eigenschaften für die Anwendung Duch das glüchen von GJL erhält man entweder weißen (GJMW) oder schwarzen Temperguss (GJMB) GJMW ist stahl sehr ähnlich aber es fehlt ja auch der kohlenstoff für eine Anwendung als Laufbusche GJMB ließe sich auch verwenden aber duch die Grafit Flocken entstehen ein Kerbwirkung im Gefüge was die maximale Festigkeit herabsetzt (im Gegensatz zu GJS)

Vor 2 Monate

Nächstes Video