DAS ENDE VON YOUTUBE? | WIR müssen handeln! #SAVEYOURINTERNET


Darth Nihilus
Darth Nihilus

#saveyourinternet don't make youtube to a lost place...

Vor Monat
Ghostlife
Ghostlife

Ich like dein Kommentar allein schon für das Darth Nihilus Profilbild.

Vor Monat
Emma Rose
Emma Rose

#saveyourinternet

Vor Monat
Made // MoDz
Made // MoDz

#saveyourinternet Verfickte scheisse,ihr dreckigen Politiker alter 😂😂 🖕🏻🖕🏻🖕🏻🖕🏻🖕🏻🖕🏻 CUNTS!!' **ADVENTURE BUDDY BLEIBT**

Vor Monat
Leon Grimm
Leon Grimm

Alter wenn adventure budy gelöscht wird geh ich demonstrieren😭😭😭😭😭😭😭 #saveyourinternet

Vor Monat
Sabrina Su
Sabrina Su

Da stimme ich dir vollkommen zu

Vor Monat
Nikolai Behrens
Nikolai Behrens

Ohne youtube wäre es für mich echt scheiße weil ich gerne auf der Seite bin und mir alle Folgen von dir geguckt habe.... und gerne neue Videos weiter sehen möchte ...

Vor 2 Tage
Wald Meister
Wald Meister

edit: Zitat neuer Nutzungsrichtlinien "In unseren Diensten werden auch Inhalte angezeigt, die nicht von Google stammen. Diese Inhalte unterliegen der ausschließlichen Verantwortung desjenigen, der diese verfügbar macht. Wir behalten uns das Recht vor, Inhalte auf ihre Rechtswidrigkeit oder auf die Verletzung von Richtlinien hin zu prüfen." usw....

Vor 4 Tage
KaMiKaZe BoBo
KaMiKaZe BoBo

Die Frage ist wenn die Eu das durchzieht kann Mann da nicht von einer zensierung und einem Eingriff in die Meinungsfreiheit sprechen und die Eu gegen Verstoß gegen die Grundrechte verklagen. Wenn die das so brauchen

Vor 8 Tage
Florian Finnern
Florian Finnern

Von mir aus kann YouTube dicht machen! Ich bin ohnehin der Meinung, das diese sogenannten "YouTube/er" die Ihr Geld mit irgendwelchen Videos verdienen, eher was anständiges lernen sollten und richtig für Ihr Geld arbeiten sollten, wie jeder NICHT "YouTube/er" auch! Daher finde ich diesen Artikel 13 Gut!

Vor 9 Tage
Mario S
Mario S

Find ich Richtig so.

Vor 9 Tage
Kai Bißbort
Kai Bißbort

In den 90ern sind wir noch ohne Youtube aufgewachsen😅 es geht also schon ohne Youtube zu überleben, es wäre nur ein wahnsinniger Verlust an Wissen.

Vor 12 Tage
bella a
bella a

Man darf nicht vergessen wie viele Arbeitsplätze wegfallen. Nicht nur die YouTuber selber sondern auch die Menschen die für Netzwerke arbeiten oder allgemein die darauf angewiesen sind. Daher glaube ich nicht das das umgesetzt wird. Da steckt viel zu viel hinter. Außerdem sind die alle viel zu mächtig, Google etc. Allein das Beispiel damals mit der gema. Ich hab zwar auch unterschrieben, für den Fall der Fälle, aber ich denk nicht, dass das auf diesem extremen Level umgesetzt wird.

Vor 16 Tage
Nu eta da
Nu eta da

Ah die wollen einfach keinen reich werden lassen oder anständiges Geld verdienen.. das ist alles Politik ! Mafia ! Die Haben einfach gesehen wie youtuber erfolgreich geworden sind und sowas muss natürlich direkt aus dem System ausgeschaltet werden. Sowas treten die sofort in Kraft ! Aber mal andere Gesetze für sinnvolle Sachen zu verschärfen das fällt den nicht ein .. aber was regen wir uns auf wir machen ja eh alles mit !

Vor 22 Tage
LP - Bad Performance :D
LP - Bad Performance :D

#SAVEYOURINTERNET

Vor 24 Tage
Kirsten 1966
Kirsten 1966

Oh mann ja ist klar 👍👍😀

Vor 26 Tage
Kirsten 1966
Kirsten 1966

Ja schue mir auch da alles an was es da gibt das ist ja doofe 😉😚😙😭😭

Vor 26 Tage
Lisa Günther
Lisa Günther

#SaveYourInternet Mega Bullshit im gesamtkonzept und wie viele Gesetze nich zuende gedacht....macht euch stark leute💪💪💪

Vor 27 Tage
Saskia Gaede
Saskia Gaede

Gilt das dann Weltweit??? Mein Sohn (Autist) hat dazu eine ganz eigene Meinung: (O-Ton) Mönsch Muddi.... die können doch nicht weltweit YouTube abschalten! Dann gehen wir eben auf U.S. Ja klar, sehr ich auch so. Allerdings kann er Englisch, als wenn er aus Amerika käme... ich nicht😫 Wie ist das nun, wenn deutsches YouTube nicht mehr ist, würde es dann tatsächlich keine deutsche Kanäle mehr geben? Grüße

Vor 29 Tage
Nedop 2511
Nedop 2511

Rettet YouTube

Vor 29 Tage
Dark Link
Dark Link

#SaveYourInternet ich hasse Artikel 13!!! #GegenArtikel13

Vor Monat
Memorandum1231
Memorandum1231

die werden schon sehen wass sie davon haben..tötet man die Kreaivität wirds auch in deren Geldbeutel enger und die Abneigung die ihnen entgegenschlägt ist gigantisch!!

Vor Monat
Lucci Le
Lucci Le

#SaveYourInternet OHA, das darf nicht so kommen! Das wäre echt super mies. Ich schaue auch fast nur Youtube 😩😡😭 Gut, mal sehen was wird. Aber Fakt ist, sie nehmen uns damit unsre Freiheit weg!! 🤬😠😪 Mach weiter so Buddy! Bist der beste!!! 🤩👍

Vor Monat
German TV
German TV

Ruf Walking Dead im Hintergrund lol wie findest du die Serie

Vor Monat
Mitsuki Kurayami
Mitsuki Kurayami

#saveyourinternet

Vor Monat
Marianne Gabler-Heindl
Marianne Gabler-Heindl

übrigens,ich selbst hab vor ca.2 Jahren ne Pedition von ungefähr 300000 Unterschriften mit unterschrieben ,die Antwort von den verbrechern war,dass die kanzlerin für so etwas keine Zeit hätte,wir haben niemals mehr etwas darüber gehört,vor kurzem wurde wieder eine Pedition mit Unterschriften von 100000 Stimmen einfach ignoriert.....das ging auf FB rum.leider weiß ich nicht mehr für was diese Pedition war,ach doch diese Vera Lengsfeldt hatte auf gerufen

Vor Monat
Marianne Gabler-Heindl
Marianne Gabler-Heindl

Hallo zusammen,also ,was ihr machen könnt,schreibt an die "Bundesregierung folgendes und bittet nicht sondern fordert( diese Peditionen sind Bittgesuche macht das auf keinen Fall).Durch die Ausrufung der Verfassunggebenden-Versammlung sind alle bestehenden und vorherigen Rechtssysteme sowie Staatsgebilde erloschen.Über der "konstituierenden Gewalt"(pouvoire constituant) steht kein anderes Recht.Die BRD hat sich diesem höheren Rang selbst unterstellt,wie sie in den Artikeln 25 u. 146 Grundgesetzt sowie der UN-Charta(UN Zivilpakt Un Sozialpakt) zum Selbstbestimmungsrecht der Völker - Artikel1-(1-3) und durch das Urteil des BundesverfassungsgerichtsBverfG 2 BvG1/51 vom 23 =kt.1951.".Senat.Leitsatz 21 und 21a und c.Leitsatz 27 und 29,ins cogens verbindlich erklärt .die Existenz und somit die Rechtswirksamkeit dieser VV für Deutschland ist durch den Schriftverkehr mit dem Bundesverfassungsgericht ab 03.07 2018 und vor allem mit diesem schreiben vom 12.07 2018 offiziell bestätigt. Ab 1990 wurde bei uns in der BRD alles aufgelöst ,es gibt keine Bundesregierung,es gibt keine Kanzlerin usw.zeigt diesen verbrechern ,ddass ihr Bescheid wisst und dass ihr für eure Rechte kämpfen werdet,aber lasst diese Peditionen ,ich sag euch wo die landen...ihr wisst selbst ?..super !LG.

Vor Monat
Sun Flower
Sun Flower

das Wort könnte heißt muss nicht so kommen in meinen Augen vorerst viel aufregung und bla bla was noch nicht entschieden ist sprich abwarten was 2019 gesagt wird

Vor Monat
Lisa M Thi
Lisa M Thi

Wer zum Teufel ist auf diese bescheuerte Idee gekommen, das einzuführen/ einführen zu wollen? Diese Droge hätte ich auch gerne 🙄 Hoffentlich kommt das Gesetz nicht in Kraft 😣

Vor Monat
Victor Nix
Victor Nix

Das wird noch schlimmer, der Medienstaatsvertrag kommt und löst den Beitragsserviece mit gravierenden Folgen für Youtuber ab. Dann ist Ende für die meisten Youtuber. Schaut mal bei YT hier -> watch?v=5oc4jyls9S4

Vor Monat
GermanPlayer
GermanPlayer

#SAVEYOURINTERNET

Vor Monat
Manuelo Dasilva Enrique
Manuelo Dasilva Enrique

#saveyourinternet

Vor Monat
Emilio Krenn
Emilio Krenn

#saveyourinternet

Vor Monat
Stream Fails
Stream Fails

warum sollte yt die creator-kanäle löschen? was hat yt davon? den yt lebt von uns. glaube wenns soweit ist werden die social media plattformen schon was gegen machen bzw schon vorher. ob wir das mitkriegen oder nicht ist ne andere frage.

Vor Monat
Jan Bulin
Jan Bulin

Wenn das so sein sollte... dann könntest du doch ggf. eine eigene Homepage aufbauen und dort deine Lostplace-Videos hochladen?! Und nicht nur das... auch Empfehlungen für brauchbare Technik zum "Lostplacen"...

Vor Monat
Baseline Photography
Baseline Photography

#Unterschreibenfüreinengutenzweckleute #saveyourinternet

Vor Monat
schatten herz
schatten herz

Ich habe. Durch YouTube häckeln beigebracht 😊😊

Vor Monat
schatten herz
schatten herz

Es ist völlig richtig das das Geschützt wird

Vor Monat
VV-Olli
VV-Olli

Eine Petition wird in dem sinne nix bringen weil eine Petition eine sogenannte bitstellung oder besser gesagt eine bitte Stellung ist das steht irgendwo geschrieben. So aber wir wollen ja nicht betteln sondern auffordern das dieser Paragraph durchgesetzt wird. das recht dazu und das Mittel juristisch haben wir es ist da sofort anzuwenden. http://www.verfassunggebende-versammlung.com/volkswahl/‎http://www.verfassunggebende-versammlung.com/http://freiesnachrichtenblatt.com/2018/05/01/verfassunggebende-versammlung-deutschland/‎Drauf gehen alles lesen informieren bei fragen Mail schreiben oder anrufen es wird langsam zeit dazu kommt noch der migrationspackt mit eine enteignungswelle und aufhalten kann man es nur mit der Volkswahl der Verfassunggebenden Versammlung. Video dazu: http://m.youtube.com/watch?v=frbRE-wvPOw ‎

Vor Monat
Micky Maus
Micky Maus

Diktatur Pur ~ !° Maas hat den Startschuss für den kranken Scheiss abgelassen.

Vor Monat
TheTim1404
TheTim1404

auf die strasse

Vor Monat
Fabian Schneider
Fabian Schneider

Tja, Mutti bleibt noch so lange BK bis die neue Diktatur komplett , unwiderruflich installiert ist.

Vor Monat
Image-Fox
Image-Fox

wenn jemand in der Disco kurz filmt und urheberrechtlich geschützt musik im Hintergrund läuft sehe ich das nicht gleich als profitieren... denn im endeffeckt wenn er damit kein Geld damit verdient/einnimmt prfitiert er davon ja nicht... so zumindest meine Denkweise...

Vor Monat
Denis Kleie
Denis Kleie

#SaveYourInternet

Vor Monat
Kurt Herholtz
Kurt Herholtz

Artikel 13 ist eine Bevormundung, weil es nicht nur um Urheberrecht geht sondern auch die Vernetzung und Austausch der Menschen untereinander unterbindet. Da sich die wenigsten belügen lassen, soll die Meinungsbildung so wie früher komplett von Propagandapresse und TV. gesteuert werden. Das sollten wir uns nicht bieten lassen und die Petition unterstützen.

Vor Monat
Torsten Nieswandt
Torsten Nieswandt

Artikel 13. Habe hier in deinem Video das erste mal davon gehört und muss ganz ehrlich sagen "wer oder was ist Artikel 13"? Ich muss dazu sagen das ich ein halbes Jahr im Ausland gearbeitet habe und man froh ist das man schlafen kann. TV oder Radio mit Ausnahme von Handy war nur zur Zierde da.

Vor Monat
Rainer Hohn
Rainer Hohn

ist doch scheiß egal!!! es geht immer weiter, egal wie, egal wo. scheiss online welt

Vor Monat
moni müller
moni müller

Lost Place,macht weiter so... Artikel 13 würde das halbe Internet auslöschen,auf den Mond mit ihm..

Vor Monat
Hein Schlau
Hein Schlau

wenn das so kommt werden wieder viele menschen ihre arbeit verlieren und in die arbeitslosigkeit geschickt aber diese betonköpfe von politiker raffen das nicht sie sind einfach nur selbstherrlich !

Vor Monat
shadow snape
shadow snape

An kann's doch mit dem urheber Recht auch übertreiben denn bis jetzt hat YouTube und so weiter doch den uhrhebern gar nicht geschadet wieso so plötzlich so ein übertriebenes gesetzt was zur Hölle soll das den es gibt doch gar keine Probleme in der Richtung was für'n Müll

Vor Monat
Lisa 909090
Lisa 909090

Irgendwie erinnerst du mich an Orlando Bloom Passt zwar nicht aber egal xD

Vor Monat
Metro Boomin
Metro Boomin

Ich glaub durch das Shazam Program das in snapchat integriert ist ist zumindest Snapchat geschützt.

Vor Monat
Nele Funny
Nele Funny

Der Eifelturm bei Nacht ist auch Urheberrechtlich geschützt

Vor Monat
Beeeken
Beeeken

dann teilt man eben Videos und sonstiges privat unter freunden und nicht über eine öffentliche Plattform ?! Wir werden schon nicht in eine tiefe Depression fallen , schließlich gab es auch ein leben vor dem Internet/Sozialen Medien. klar wird das eine Riesen Umstellung aber leben ist Veränderung und wo eine Tür zu geht ,geht auch eine andere auf. Es gibt so viele junge und kreative Köpfe hier auf unserer Erde ,da werden schon ein paar gute Ideen bei sein und ich denke wir können alle mit Freude auf DAS NEUE gespannt sein ! Kopf hoch Leute !

Vor Monat
chris1982 gott
chris1982 gott

Darfste keine Bilder keine Poster keine Logos mehr in deinem Video haben . (Zimmer)

Vor Monat
Thomas Ahr
Thomas Ahr

LASST EUCH DOCH EINFACH VON EINEM VÖLKERRECHTLICH NICHT EXISTIERENDEN EUROPA KEINE VORSCHRIFTEN MACHEN ! Uns gehen nur Deutsche Gesetze an, Europa als UNION hat nicht die Souveränität eines STAATES. NUR WENN WIR DIES AKTZEPTIEREN KANN ES UNS SCHADEN. WEHRT EUCH GEGEN EUROPÄISCHE GESETZE IN DEUTSCHLAND GIBT ES GENUG GESETZE SIE MÜSSEN NUR RICHTIG VERWENDET WERDEN !!!

Vor Monat
Stateman T
Stateman T

Es gibt 3 Vorschläge für Artikel 13 die diskutiert werden: Es gibt einen Entwurf der EU-Kommission, einen Entwurf des EU-Parlaments und einen Entwurf des Europarats. Kanzlei WBS hat dazu nen wirklich informatives Video gemacht! http://www.youtube.com/watch?v=zXGtvQVYiuI

Vor Monat
Michelle Matthes
Michelle Matthes

Unterschrieben! 👍

Vor Monat
Rasendori YT
Rasendori YT

Wir lassen YouTube nicht untergehen!👍

Vor Monat
Michaela Kühn
Michaela Kühn

Für die Bundesregierung hat das andere Gründe....Soros selbst hatte bereits angekündigt Facebook zu zerschlagen....das hat gefährliche Gründe...die Welt soll nichts mehr erfahren, wir untereinander sollen nichts mehr erfahren , was wo passiert wenn 300 Millionen ab Dezember kommen....🆘🆘🆘👀😡🇩🇪🦅👎🏼

Vor Monat
Anakin Kril-Zahreik
Anakin Kril-Zahreik

habe die petition auch unterschrieben, ich betätige mich künstlerisch sehr viel und youtube ist inzwischen zu meinem musikplayer und fernseher geworden, für mich ist youtube einfach etwas das dazu gehört und auch da bleiben soll, man findet einfach so viel tolles zeug auf youtube. Aber auch für die anderen Platformen, es ist einfach beknackt. Tv schau ich kaum da mir zuviel mist da läuft.. da schau ich lieber Youtuber mit gutem kontent wo ich mal den alltag ausklingen lassen kann und freude beim schauen hab, mit lachen und weinen kann. #saveyourinternet

Vor Monat
shape ad
shape ad

Normalerweise ist jeder User auf Youtube, Facebook und Co Medieninhaber (jedenfalls aus österreichischen Rechten) und somit selbst für die Inhalte welcher er/sie postet verantwortlich und so soll es auch sein und zwar Europaweit

Vor Monat
Eisenbahn TV
Eisenbahn TV

Die wissen nicht wie lange das dauert ein YouTube Account herzustellen und wie lange man meistens an einem Video sitzt und ich mit meinem Schlagzeug Videos ich bin am arsch

Vor Monat
kacke
kacke

Dieser Artikel 13... der letzte Scheiß! Was will man mit einem Youtube um da kommerziellen Schrott von RTL oder SAT1 zu sehen... Naja vielleicht kommt ja das "normale" Youtube ins Tor Netzwerk.

Vor Monat
II mqrk II
II mqrk II

Ich denke nicht das sie Artikel 13 bzw. 11 in Kraft setzen werden. Es werden dadurch Unmengen an Menschen Arbeitslos und das ist eigentlich genau das was Parteien wie z.b die SPD verhindern wollen, also ich meine damit das sie sich für Arbeit in dem Land einsetzten. Und denn beschweren sich die Politiker noch „ööhhh in dem Land sind zu viele Arbeitslos.“ Das ist Bullshit. Es ist auch ziemlich ungerecht das irgendwelche Rentner die mit Internet und Technologie sowie so nichts am Hut haben über das alles bestimmen und uns ich sag jetzt mal Jugendlichen eine wichtige Sache im Leben wegnehmen wollen. #SaveTheInternet

Vor Monat
Slasherss7
Slasherss7

Das wäre echt übel, wenn das durch kommt! Ich kenne das Internet noch aus den 90ern, ohne YouTube, twitch, Facebook, Twitter, Instagram. Mann, das wäre ja voll der Rückschritt in diese zeit und echt dumm!

Vor Monat
PYRO-MP
PYRO-MP

Ich hab meine Azubi Prüfung dank youtube bestanden..Ich trau der EU viel zu...aber die sollten sich es zweimal überlegen diesen Artikel 13 in kraft zu setzen..ich will nicht wissen was danach hier aufe str los ist...alleine schon die Deutsche ecke im EU Parlament sollten sich es dreimal überlegen was sie tun man weiß welche Deutsche Parteien im EU kongress mit reden und ich glaube kaum das diese noch tiefer sinken wollen...

Vor Monat
Jan Kropp
Jan Kropp

….dünnsinnige Schwarzseherei und dann nochnichteinmal Lippensynchron…...

Vor Monat
Kai Hightower
Kai Hightower

Ist nur eine weitere masche um unliebsame Alternative Medien zu unterdrücken! Fuck of the System!

Vor Monat
Manuel Martin
Manuel Martin

Urheberrechtsschitz ja, aber nicht auf diese Weise. Eknigen Höheren gefällt es anscheinend nicht, wie "mächtig" YouTube bzw. seine Nutzer sind. Vielleicht kommt diese Idee auch von Fernsehbetreibern, die eben zu wenig Einschaltquoten haben, weil man so ziemlich alles hier im Netz (vor allem YouTube) sehen kann. Ich betreibe einen privaten YouTubekanal für Modellbau. Alles ohne Bezahlung als Hobby. Für solche wie mich wäre das auch der Überhammer wenn man meinen Kanal löschen würde wegen diesem Bullshit. Ich teile gerne meine Modelle/Tricks/Tipps hier mit anderen Modellbahnern zum Beispiel. Dürfte ich das nicht mehr weil manche Schlipsträger auf gut deutsch einen Stock im Anus haben, wäre nicht nur ich angepisst deswegen. Wahnsinn wie dumm der Mensch ist eigentlich. Ich finds ok wies in YouTube jetzt läuft. Muss man halt aufpassen. Ich finde dass die Eigenverantwortung jedes Einzelnen ja sowieso unnötig wegverboten wird mit irgendwelchen neuen Kack-Gesetzen. Das muss endlich mal aufhören! Kmmer die selbe Kacke am dampfen. Es gibt einfach auch viel zu viele Leute, die viel zu viel und viel zu oft mitreden dürfen. Auch so ne Sache 😝

Vor Monat
FreeFlow DH/FR-CREW
FreeFlow DH/FR-CREW

schaut euch das video vom semprecensio an :-) panikmacherei mehr nicht ;-)

Vor Monat
Top Secret
Top Secret

Zur Thematik des hier gezeigten Videos, möchte ich die reflektierte Variante verlinken. http://youtu.be/zXGtvQVYiuI

Vor Monat
Tobias Drees
Tobias Drees

Sehe ich genauso.... Ich schaue schon lange kein Fernsehen mehr. Wird alles nur noch auf das Geld scheffeln produziert. Weniger Qualität, mehr Quantität scheint immer mehr in zu sein. Youtube stellt derzeit auch für mich gezieltes Entertainment dar nebst Netflix und Co. Schade, dass darum jetzt auch noch gefeilscht wird. Und das sage ich als Musiker.

Vor Monat
SUREFACE70
SUREFACE70

naja, So verkehrt ist dieses Gesetzt Ja nicht! Nur ist das ganze zum nachteil ALLER (NUTZER und URHEBER) ! Zuerst trifft Es Alle Normalen User, die dann nicht Ohne Weiteres an Ihre Informationen etc. kommen. Und dann werden die URHEBER es zu spüren bekommen. Nicht jeder User geht Direkt auf den Kanal des URHEBERS! Sondern Meistens Über Dritte Ihre Kanäle. Beispiel: Man ist Metallica Fan. Nun Nutzt man die Seite eines Dritten, der dazu Kommentare, Infos etc Bereitstellt. Vielleicht auch Wesentlich Interessanter dargestellt. Deshalb hält man Sich Eher Dort auf als User. Nun Muss dieser Dritte Seinen Kanal etc. Schlissen da Er nicht der Rechteinhaber ist (Albumvorstellung oder Anderes zur band). Das wird dann auch Nachhaltig sich auf diese Band (ALS BEISPIEL) auswirken. Denn wie gesgt geht man Meistens Über Dritte Ihre Kanäle / Homepage etc. ,bevor man Eventuell sich dann auf die Kanäle / Homepage der Urheber begibt. Wenn man Nun Nicht mehr diese Möglichkeit hat, wird es auch Um deren Existenz Ärmer Aussehen. Urheberschutz Hin und Her. Das Ganze ist nicht Wirklich Durchdacht. Wenn Mir die (Vielleicht Interessnter Gestalltete) Möglichkeit der Information genommen wird, und Ich dann auf die Eventuell Langweiliger gestalltete URHEBER-Seite gehen muss, um Meine Infos zu bekommen, bleib Ich derer Lieber fern. Somit ist dem Urheber wieder Jemand (Eventuell) abhanden gekommen (Albenkauf oder Anderes).

Vor Monat
Naru Sun
Naru Sun

#SAVEYOURINTERNET

Vor Monat
Alex Lauber
Alex Lauber

Tolles Video hab da was gefunden schau dir das mal an http://youtu.be/zXGtvQVYiuI

Vor Monat
Cadeauxs Cader
Cadeauxs Cader

Was ist daran gut genau? Wie unten d. Beispiel vom Eifelturm - da ist purer Schwachsinn - abzocke. Man darf nichts mehr fotografieren oder sonstiges. Und wem haben wir d. zu verdanken der ach so tollen EU. Wenn mein Hund bellt und ein anderer d. veröffentlich kann ich ihn verklagen - so stell ich mir d. vor wird es enden. Diese Datenschutzverordnung war der Anfang, und es wird noch schlimmer werden.

Vor Monat
Spongebob Schwammkopf
Spongebob Schwammkopf

Es gibt wichtigere Sachen im Leben und dazu zählt bestimmt nicht YouTube

Vor Monat
wernerwn
wernerwn

Man sieht ganz deutlich, dass die großen Medien (Fernsehsender, Zeitungskonzerne usw.) langsam merken, dass ihnen die "Felle wegschwimmen". Nun wird versucht, dies unter dem Vorwand des Urheberrechts zu unterbinden. Und da unsere Politiker fast alle nicht nur der Autolobby sondern grundsätzlich überhaupt der Industrie, Konzernen usw. hörig sind, kommen die auf solche Ideen. Vom Grundsatz her ist dieser Artikel 13 zusammen mit dem Artikel 11 gar nicht verkehrt, denn sie sollen ja die Creator (und sogar die User) schützen. Allerdings sind sie wie die meisten "Schöpfungen" der EU in der letzten Zeit nicht bis zum Ende durchdacht und die Befürworter merken nicht oder zu spät, was sie damit anrichten können. Ich jedenfalls habe die Petition unterschrieben.

Vor Monat
Peter Peel
Peter Peel

Lasst doch die Panik Mache. Nur für mehr Klicks ?

Vor Monat
Haribo73
Haribo73

weißt du wie mir das Scheiß egal ist, das die mir den Acc Löschen.

Vor Monat
Master Kaiba
Master Kaiba

#saveyourinternet Super Video. Echt klasse erklärt. Auch ich bin am Überlegen da noch mal ein Video zu zu machen und mal meine Meinung mal da zu zu äußern :-) auch wenn mein Kanal bei weiten nicht so groß ist :-) aber ich wollte eh mal wieder mehr YT-Videos machen :-) von daher wäre es ja ein gegebener Anlass :-)

Vor Monat
Andy Core
Andy Core

Unnötige Panikmache .... wie das Datums u. Millennium Spektakel 1999 oder Umweltzonen in Großstädten 🙄

Vor Monat
Schlecht programmierter NPC
Schlecht programmierter NPC

Echt witzig, wie viele jetzt gegen Artikel 13 opponieren. Die meisten wollen doch die totale EU und wählen entsprechende Parteien. Also knapp 80 % der Wähler braucht sich überhaupt nicht zu beschweren. Geliefert wie bestellt würde ich sagen.

Vor Monat
Wisch Wasch
Wisch Wasch

Hier ein Video von der Medienrechtskanzlei WBS dazu: http://www.youtube.com/watch?v=zXGtvQVYiuI

Vor Monat
Drunky Juice Let ́s Plays
Drunky Juice Let ́s Plays

#saveyourinternet na super wenn Artikel 13 echt in Kraft getreten ist dann wars das echt,grad für die großen YouTuber und die grad erst ihren Kanal aufbauen so wie ich z.b . Hoffen wir das dies nie geschieht

Vor Monat
Benjamin Wiedecke
Benjamin Wiedecke

Also wenn auf YouTube alle gelöscht werden heißt keine vidios mehr von dir oder anderen youtuber löschen ich die App

Vor Monat
Anne Drutsch
Anne Drutsch

Ich bin voll gegen diesen Artikel 13 dann kann uns das doch nicht aus also alles wegnehmen finde ich schade ich bin gerne auf YouTube oder in Facebook unglaublich

Vor Monat
Noname xD
Noname xD

Sehr wichtiges thema aber es werden nicht alle kanäle gelöscht. Die größeren youtuber bleiben (julien bam,bibi, oä)

Vor Monat
CL L
CL L

Hier kann man noch mal nachlesen http://www.golem.de/news/eu-urheberrechtsreform-droht-vielen-youtube-kanaelen-wirklich-das-aus-1811-137570.html

Vor Monat
MrTripko
MrTripko

yeah Nordkoreanische Verhältnisse... welcome in EU ausserdem geht es auch um artikel 11 der auch von zweifelhaftem Charakter ist Der erlaubt die kostenlose weitergabe von Links nicht, soll ab sofort nur mit teurer Lizenz gehen... aha, obwohl jeder Künstler gerade will dass seine Links so oft wie möglich geshared werden... man sieht hier deutlich dass es direkt um blockade des Internetprinzips Teilung freier Informationen geht...

Vor Monat
WWE Live
WWE Live

Sssssssssssss

Vor Monat
MrTripko
MrTripko

#saveyourinternet So absurd... Youtube zu einer Konzern-Mediathek umformen... Urheberrechte... guter Witz Herr Voss, es geht klar um Meinungszensur und Meinungsdominanz.

Vor Monat
Volker Nix
Volker Nix

http://youtu.be/zXGtvQVYiuI Video von YT Kanal WBS zum Thema

Vor Monat
Jennifer985
Jennifer985

Danke für die Information bin bei snapchat angemeldet gut zu Wissen

Vor Monat
Peter Steffinger
Peter Steffinger

http://youtu.be/zXGtvQVYiuI ... Zerstört Artikel 13 YouTube? - Was es wirklich damit auf sich hat | Rechtsanwalt Christian Solmecke

Vor Monat
佐助 David Alteweyer
佐助 David Alteweyer

Erstmal danke für das Video.. Ich find deine Videos alle cool... Ich möchte dennoch meine Ansicht einbringen... Artikel 13 besagt das Alle Sozial Medias betroffen wären(YouTube,Facebook,Twitter usw) aber meiner Ansicht wäre das doch auch dumm da die dann doch auch Mega verlust machen würden wenn die einfach alles löschen würden..denn so weit ich weiß bekommt eine Plattform ne Menge Kohle für jeden erstellten Account (und bei yt für jedes hochgeladene Video) wenn die das ändern würden würden se relativ schnell pleite gehen...ich habe n TV zuhause und hätte kein Bock zb Berlin Tag und Nacht auch noch auf YT zu sehen oder Nachrichten oder so n Käse...By The way Petition ist Unterschrieben und geteilt

Vor Monat
Lukas der LetsPlayer
Lukas der LetsPlayer

#saveyourinternet

Vor Monat
tina meier
tina meier

Langsamm fängt die Weltordnung an in 50Jahren Kräht kein Mensch da nach

Vor Monat
Michael Müller - Mallorca
Michael Müller - Mallorca

Sorry,mich kotzt diese ganze Diskusion an. Es gibt ganz klare Grundgesetze, wie das Recht auf informelle Selbstbestimmung für User und das Recht auch freie Meinungsäußrung, Der §13 entbehrt jedlicher Grundlage. Sind unsere Poitiker im Bundestag wirklich so unterbelichtet und ungebildet ?

Vor Monat
Günter-Volker Arentzen
Günter-Volker Arentzen

und Bäm..zack Unterschrieben !!!

Vor Monat
DSC 4ever
DSC 4ever

Gott sei dank

Vor Monat
Vaponator
Vaponator

#saveyourinternet

Vor Monat
Nikita Herdt
Nikita Herdt

#saveyozrinternet

Vor Monat
Psymon
Psymon

Erstellst du ein 20 Minuten langes Video und benutzt darin ein urheberrechtlich geschütztes Lied in einer Länge von 5 Sekunden, so kann der Creator dieses Musikstückes die GESAMTEN (nicht ein Teil) Einnahmen deines Videos beanspruchen und das findest du fair? Und nein, Facebook, Instagram, Whatsapp oder wie sie alle heißen, bekommen keinen Uploadfilter, sondern sie müssen diesen Filter SELBST entwickeln und das nach Vorgaben der EU. Im übrigen stand dieses Thema schon einmal auf der Tagesordung der EU. Und selbst wenn Artikel 13 nicht kommen sollte, so wird ein paar Monate später das selbe Gesetz leicht verändert oder mit neuem Titel erneut zur Abstimmung stehen und zwar solange bis das Gesetz durch ist.

Vor Monat

Nächstes Video