Bosnien und Herzegowina: Unterwegs mit Minenräumern - Das Erste


  • Am Vor 8 Tage

    Bayerischer RundfunkBayerischer Rundfunk

    Dauer: 6:18

    Die Zahl der Minenopfer weltweit steigt. Auch viele Bosnier haben Angst vor den tückischen Sprengfallen. Sie treffen häufig spielende Kinder und Waldarbeiter. Noch sind viele tausende Minen aktiv, dabei sollten eigentlich bis 2019 alle dort geräumt worden sein. Michael Mandlik hat Opfer getroffen und war unterwegs mit Minenräumern.
    Bayerischer Rundfunk: www.ard-wien.de
    Autor: Michael Mandlik

    Bosnien  Minen  Jugoslawienkrieg  Krieg  Minenräumung  

TetragrammatonJHWH
TetragrammatonJHWH

So sichert Krieg Arbeitsplätze, leider total pervers.

Vor 7 Tage
Tüncher
Tüncher

Sind die immer noch am räumen ? Ich dachte nach der langen Zeit wären alle Minen beseitigt ?

Vor 8 Tage
Hassan Zukic
Hassan Zukic

noch lange nicht. Die Dokumente aus dem Krieg sind wegen den Fluten, die alle Minen verstreut haben wertlos.

Vor 7 Tage
X KING
X KING

Unsere Brüder🇩🇪

Vor 8 Tage
YoungKuk Yeon
YoungKuk Yeon

♧ 0001×0018÷1203=2047

Vor 8 Tage

Nächstes Video